Moto3 - Niklas Ajo für Estoril disqualifiziert

Unfreundlicher Zusammenstoß mit Streckenmarschal

Motorsport-Magazin.com - Finnlands Niklas Ajo ist für das kommende Rennen in Estoril von der FIM disqualifiziert worden. Der TT Motion Events Racing Fahrer befolgte nach seinem Sturz im Rennen von Jerez nicht die Anweisungen der Streckenmarschals und stieß am Ende einen zu Boden. Aufgrund dieses Verhaltens entschied die FIM, Ajo die Starterlaubnis zu entziehen. Die Entscheidung ist endgültig und nicht anfechtbar.


Weitere Inhalte:

nach 9 von 18 Rennen
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x