Moto2 - Dunlop testet 2015er Reifen in Mugello

Strecke ist perfekt für Tests

von

Motorsport-Magazin.com - Dunlop, Reifen-Monopolist der Moto2- und Moto3-Klassen, wird am Dienstag nach dem Italien Grand Prix in Mugello die neuen Reifen für die Saison 2015 testen. Laut Dunlop prüfe die Strecke die Reifen aufgrund der hügeligen Charakteristik mit neun Rechts-und sieben Linkskurven auf Herz und Nieren. "Das ist eine tolle Strecke mit verschiedenen Kurven und unterschiedlichen Höhen", erklärte Clinton Howe von Dunlop. Wer die neuen Reifen testen wird, ist noch nicht bekannt.


Weitere Inhalte:

nach 13 von 18 Rennen
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x