Moto2 - Cortese nach Kollision bestraft

Ein Punkt aufs Konto

von

Motorsport-Magazin.com - Sandro Cortese wird nach seiner Kollision mit Jordi Torres im samstäglichen Qualifying zum Grand Prix von Katar mit einem Punkt bestraft. Die Rennleitung entschied, dass Cortese durch langsames fahren auf der Ideallinie sich und seine Mitstreiter gefährdete und sah sich so zu der Strafe gezwungen. Nach dem bei dieser Kollision erlittenen Bruch am Knöchel ein weiterer Tiefschlag für Cortese bei diesem Saisonauftakt. Im Rennen konnte sich der Berkheimer aber etwas rehabilitieren und sicherte sich den achten Rang.


Weitere Inhalte:

nach 17 von 18 Rennen
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x