Moto2 - Kallio übernimmt am letzten Tag

Lüthi sichert Rang drei

Das Marc VDS-Duo aus Mika Kallio und Esteve Rabat übernahm am Donnerstag in Jerez die Testspitze. Tom Lüthi fuhr mit geringem Rückstand auf Platz 3.
von

Motorsport-Magazin.com - Der Jerez Circuit empfing die Moto2- und Moto3-Piloten am dritten und letzten Tag des zweiten offiziellen IRTA-Tests mit starkem Nebel. Sobald sich dieser aufgelöst hatte, konnten die Piloten gegen 13.00 Uhr auf den Kurs fahren, der teilweise noch immer von nassen Stellen übersät war. Mit verbesserten Verhältnissen purzelten auch die Rundenzeiten, bis Mika Kallio am Ende des Donnerstages als Schnellster abschloss. Der Marc VDS Fahrer fuhr eine schnellste Runde von 1:42.169 Minuten und ließ seinen Teamkollegen, Esteve Rabat, so um 0.064 Sekunden hinter sich.

Ich fahre immer besser und das macht mir Hoffnung
Randy Krummenacher

Tom Lüthi fuhr zum dritten Rang und verlor lediglich 0.085 Sekunden auf Kallio. Takaaki Nakagami und Alex de Angelis landeten hinter dem schnellen Schweizer. Sandro Cortese fuhr auf einen starken sechsten Rang. Der Kalex-Fahrer büßte nur 0.681 Sekunden auf Kallio ein und lag 0.001 Sekunden vor Moto2-Rookie Sam Lowes. Lorenzo Baldassarri sicherte sich Rang acht vor Xavier Simeon und Simone Corsi. Julian Simon fuhr zu Platz elf, dicht gefolgt von Jonas Folger, der der letzte Pilot war, der weniger als eine Sekunde Rückstand zur Spitze aufwies.

Franco Morbidelli zwängte sich zwischen ihn und seinen Freund und Mitbewohner Marcel Schrötter, der mit 1.040 Sekunden auf Position 14 landete und immer besser auf seiner neuen Tech3-Maschien zurechtkam. Nico Terol komplettierte die Top-15. Dominique Aegerter verlor im engen Moto2-Feld auf Platz 20 lediglich 1.232 Sekunden auf Kallio. Randy Krummenacher belegte Rang 27, Robin Mulhauser fuhr mit 3.085 Sekunden auf Platz 33. Maverick Vinales stürzte in Kurve sieben, belegte am Ende aber noch den 26. Rang.

"Ich war heute wirklich kaputt und ich musste einen Moment anhalten, bevor ich für die letzten Sessions zurück auf die Strecke fuhr", schilderte Krummenacher. "Im Vergleich zu dem vorhergehenden Test in Valencia fühlte ich mich trotzdem stärker. Ich fahre immer besser und das macht mir Hoffnung. Unglücklicherweise kann ich noch nicht sagen, ob wir das Problem lösen können, aber ich bleibe zuversichtlich. Ich muss einfach konzentriert bleiben und ich habe das Gefühl, dass wir auf dem richtigen Weg sind."

1 Mika KALLIO FIN Marc VDS Racing Team KALEX 1:42.169
2 Tito RABAT SPA Marc VDS Racing Team KALEX 1:42.233 0.064
3 Thomas LUTHI SWI Interwetten Paddock Moto2 SUTER 1:42.254 0.085
4 Takaaki NAKAGAMI JPN Idemitsu Honda Team Asia KALEX 1:42.465 0.296
5 Alex DE ANGELIS RSM Tasca Racing Moto2 SUTER 1:42.847 0.678
6 Sandro CORTESE GER Dynavolt Intact GP KALEX 1:42.850 0.681
7 Sam LOWES GBR Speed Up SPEED UP 1:42.851 0.682
8 Lorenzo BALDASSARRI ITA Gresini Moto2 SUTER 1:42.923 0.754
9 Xavier SIMEON BEL Federal Oil Gresini Moto2 SUTER 1:42.925 0.756
10 Simone CORSI ITA NGM Forward Racing FORWARD KLX 1:43.014 0.845
11 Julian SIMON SPA Italtrans Racing Team KALEX 1:43.020 0.851
12 Jonas FOLGER GER Argiñano & Gines Racing KALEX 1:43.033 0.864
13 Franco MORBIDELLI ITA Italtrans Racing Team KALEX 1:43.181 1.012
14 Marcel SCHROTTER GER Tech 3 TECH 3 1:43.209 1.040
15 Nico TEROL SPA Mapfre Aspar Team Moto2 SUTER 1:43.245 1.076
16 Axel PONS SPA Argiñano & Gines Racing KALEX 1:43.272 1.103
17 Mattia PASINI ITA NGM Forward Racing FORWARD KLX 1:43.291 1.122
18 Johann ZARCO FRA Caterham Moto Racing CATERHAM SUTER 1:43.367 1.198
19 Alex MARIÑELARENA SPA Tech 3 TECH 3 1:43.367 1.198
20 Dominique AEGERTER SWI Technomag CarXpert SUTER 1:43.401 1.232
21 Luis SALOM SPA Pons HP 40 KALEX 1:43.429 1.260
22 Jordi TORRES SPA Mapfre Aspar Team Moto2 SUTER 1:43.537 1.368
23 Anthony WEST AUS QMMF Racing Team SPEED UP 1:43.636 1.467
24 Louis ROSSI FRA SAG Team KALEX 1:43.669 1.500
25 Hafizh SYAHRIN MAL Petronas Raceline Malaysia KALEX 1:43.773 1.604
26 Maverick VIÑALES SPA Pons HP 40 KALEX 1:43.821 1.652
27 Randy KRUMMENACHER SWI Iodaracing Project SUTER 1:43.961 1.792
28 Josh HERRIN USA Caterham Moto Racing CATERHAM SUTER 1:44.337 2.168
29 Tetsuta NAGASHIMA JPN Teluru Team JiR Webike TSR 1:44.527 2.358
30 Thitipong WAROKORN THA APH PTT THE PIZZA SAG KALEX 1:44.682 2.513
31 Roman RAMOS SPA QMMF Racing Team SPEED UP 1:44.860 2.691
32 Azlan SHAH MAL Idemitsu Honda Team Asia KALEX 1:44.882 2.713
33 Robin MULHAUSER SW Technomag CarXpert SUTER 1:45.254 3.085


Weitere Inhalte:

nach 19 von 18 Rennen
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x