Moto2 - Kallio räumt in Mugello ab

Siege bei Gaststart

von

Motorsport-Magazin.com - Mika Kallio räumte bei seinem Gaststart in der italienischen Superbike-Meisterschaft in Mugello alles ab. Der Finne stellte auf seiner BMW nicht nur einen neuen Rundenrekord auf, sondern gewann aus Pole Position auch beide Rennen. "Das war doch ein ganz gutes Wochenende", meinte der Finne mit einem Augenzwinkern. "Siege sind immer etwas ganz Besonderes, egal ob in der Motorrad-WM, der italienischen Meisterschaft oder einem Eisrennen in Finnland. Dieses Gefühl möchte ich jetzt irgendwie nach Aragon mitnehmen."


nach 18 von 18 Rennen
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x