Moto2 - Mindestgewicht für Moto2 beschlossen

215 Kilogramm für Fahrer und Maschine

von

Motorsport-Magazin.com - Die Grand Prix Kommission hat am Samstag in Valencia beschlossen, dass es in der Moto2 mit sofortiger Wirkung ein Minimalgewicht für Fahrer und Maschine gibt. Festgelegt wurde es vorerst bei 215 Kilogramm, das inkludiert das Gewicht der Maschine, des Fahrers, seiner Schutzausrüstung, der Onboard-Kamera und aller weiteren Dinge, die im normalen Einsatz mitgeführt werden. Um dieses Minimum zu erreichen, dürfen Ballastgewichte an der Maschine angebracht werden. Besonders große und schwere Fahrer hatten dieses Mindestgewicht gefordert, da sie sich auf den nicht ganz so PS starken Moto2-Maschinen benachteiligt fühlten.


nach 12 von 18 Rennen
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x