Mehr Sportwagen - Kristensen in Ritterstand erhoben

Ich bin sehr stolz

Tom Kristensen wurde von der dänischen Königin mit dem Dannebrog-Orden ausgezeichnet und damit in den Ritterstand erhoben.

Motorsport-Magazin.com - Die dänische Königin Margrethe II. verlieh Audi-Werksfahrer Tom Kristensen in Kopenhagen für seine Verdienste im Sport den Dannebrog-Orden. Der Rekordsieger der 24 Stunden von Le Mans ist damit in den Stand eines Ritters erhoben worden. "Ich bin sehr stolz", sagte Kristensen. "Es ist eine große Ehre zu wissen, dass die königliche Familie meine Karriere verfolgt und mich als Sportler und Botschafter Dänemarks würdigt." Neben den neun Siegen in Le Mans und seinem Titel in der American Le Mans Series (ALMS) zählt der Gewinn der Fahrer-Wertung der FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft (WEC) 2013 zu seinen größten Erfolgen.


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x