Mehr Sportwagen - 24 Stunden: Senna und Mücke in Barcelona

Einsatz im schnellen GT3-Aston

von

Motorsport-Magazin.com - Stefan Mücke und Bruno Senna werden heuer ein weiteres 24-Stunden-Rennen in Angriff nehmen. Gemeinsam mit dem Team Barwell Motorsport wurden die beiden Aston-Martin-Werksfahrer für den Marathon-Wettbewerb in Barcelona angemeldet. Ihre Fahrerpartner werden sein Mark Poole and Richard Abra, die Stammpiloten des Rennstalls aus der britischen GT-Meisterschaft. Der markant in Schwarz und Rot lackierte GT3-Vantage dürfte damit einer der Favoriten auf den Sieg in Katalonien sein. Angesetzt ist das Rennen auf den 7. und 8. September.


Weitere Inhalte:

Facebook
Sportwagen
Wir suchen Mitarbeiter
x