Mehr Sportwagen - Baut Lexus einen GT3-Boliden?

Neuerliche Redereien

von

Motorsport-Magazin.com - Einmal mehr ist dieser Tage das Gerücht aufgeflammt, Lexus wolle eine GT3-Version des 2015 erscheinenden Sportcoupés RC-F entwickeln. So berichtete ein japanisches Automagazin, dass der Edelableger Toyotas auf der Tokyo Motor Show im Oktober eine entsprechende Studie vorstellen werde. Für den Bau des Rennfahrzeugs soll offenbar Toyota Racing Development (TRD) verantwortlich sein. Ob es tatsächlich dazu kommen wird, bleibt jedoch abzuwarten. Schon in der Vergangenheit wurde mit einem GT-Engagement Lexus´ gerechnet, doch bis dato ist nichts daraus geworden.


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x