Le Mans Serien - KCMG und TDS erwerben neue Chassis

Thiriet setzt auf neuen Ligier-LMP2

von

Motorsport-Magazin.com - Die beiden LMP2-Rennställe KCMG (Langstrecken-WM sowie AsLMS) und Thiriet by TDS Racing (ELMS) wechseln für die anstehende Saison ihr jeweiliges Material. Während erstgenannte Truppe von Morgan-Judd auf Oreca-Nissan umstellt, wechselt letztere vom Oreca-03-Chassis zum neuen Ligier JP S2 aus dem Hause Onroak, bleibt allerdings beim bewährten Nissan-Triebwerk. Beide Mannschaften werden in diesem Jahr auch bei den 24 Stunden von Le Mans antreten. Genaue Beweggründe für den jeweiligen Wechsel des Fahrgestells respektive des Motors teilten sie jedoch nicht mit.


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x