Le Mans Serien - 2013: Neuer Rennkalender, neues Rennformat

Drei- statt Sechs-Stunden-Läufe

Die Macher der europäischen Le-Mans-Serie haben Konsequenzen aus dem Flautejahr 2012 gezogen und das Konzept der Meisterschaft überarbeitet.
von

Motorsport-Magazin.com - Die European Le Mans Series (ELMS) wird im kommenden Jahr unter veränderten Bedingungen an den Start gehen. Wie nun abseits des Petit Le Mans in Braselton verkündet wurde, wird das Langstreckenchampionat 2013 nur noch im Rahmen anderer Serien ausgetragen werden und nicht mehr wie bisher die Hauptveranstaltung eines Rennwochenendes darstellen. Aufgrund dessen werden die Rennen zukünftig über die Hälfte der bisherigen Distanz gehen, was einer Dauer von 180 Minuten entspricht. Mit diesen Änderung reagieren die Verantwortlichen auf den akuten Mangel an Teilnehmern in der aktuellen Saison.

Red Bull Ring ein neuer Austragungsort

Ihren Aufgalopp in eine neue Runde wird die ELMS im nächsten April nehmen, und zwar gemeinsam mit der Sportwagen-Weltmeisterschaft auf dem Silverstone Circuit in England. Während die Akteure der WM sonntags ihr Rennen bestreiten werden, ist der Vortag der ELMS reserviert. An diesem wird nebst der 180-minütigen Hatz um Punkte und Positionen auch das Qualifikationstraining stattfinden - genauso bei den weiteren Events in Imola, Budapest und Le Castellet. Die Wochenenden der ELMS wurden folglich von drei auf lediglich zwei Tage verkürzt. Indessen neu im Kalender: der Red Bull Ring im österreichischen Spielberg.

Einen Gastspiel in Deutschland wird es auch 2013 nicht geben. Zudem bleibt die Klassenstruktur der Serie unverändert: Die Wertungen LMP2, LMPC, GTE-Pro sowie GTE-Am und GTC bleiben allesamt erhalten.

Der Rennkalender der European Le Mans Series 2013 im Überblick:

01. Silverstone (Großbritannien), Sportwagen-WM - 12. und 13. April

02. Imola (Italien), französische GT-Meisterschaft - 17. und 18. Mai

03. Spielberg (Österreich), World Series by Renault - 19. und 20 Juli

04. Budapest (Ungarn), World Series by Renault - 13. und 14. September

05. Le Castellet (Frankreich), World Series by Renault - 27. und 28. September


Weitere Inhalte:

Facebook
Sportwagen
Wir suchen Mitarbeiter
x