GP3 - Carlin holt Angolaner in die GP3

Luis Sa Silva unterschreibt bei Carlin

von

Motorsport-Magazin.com - Carlin verpflichtet Luis Sa Silva für das GP3-Aufgebot. Der 22-jährige Fahrer aus Angola wird damit Teamkollege des Argentiniers Eric Lichtenstein, der dritte Platz bei Carlin ist noch vakant. Sa Silva fuhr im Vorjahr in der Formel 3 Euro Serie, wo er die Meisterschaft mit 14 Punkten auf Platz 14 abschloss. Beim F3-GP in Macau schied er in der vorletzten Runde nach einer Kollision aus. Sa Silve freut sich jedenfalls auf die kommenden Aufgaben: "Ich bin sehr aufgeregt, im Umfeld der Formel 1 gegen die besten Fahrer Europas zu fahren und dabei Angola bestmöglich zu repräsentieren. Ich weiß, dass ich bei Carlin ein großartiges Paket bekomme, damit mir dies gelingt."

Das GP3-Starterfeld für die Saison 2013

Team Fahrer 1 Fahrer 2 Fahrer 3
ART Grand Prix offen Facu Regalia Jack Harvey
MW Arden Carlos Sainz Jr. Robert Visoiu Daniil Kvyat
Carlin Eric Lichtenstein Luis da Silva Nick Yelloly
Jenzer Motorsport Samin Gomez Patric Niederhauser Alex Fontana
Marussia Manor Dino Zamparelli offen offen
Status GP Jimmy Eriksson Josh Webster offen
Bamboo Engineering offen offen offen
Trident offen David Fumanelli Emmanuele Zonzini
Korainen GP Patrick Kujala Aaro Vainio Kevin Korjus

Weitere Inhalte:

nach 8 von 9 Rennen
Facebook
Mehr Motorsport
Wir suchen Mitarbeiter
x