GP3 - Arden bestätigt Sainz Jr. und Kvyat für 2013

Red Bull Juniors als Mitfavoriten

Mit Carlos Sainz Jr. und Daniil Kvyat hat sich das Arden Team zwei potentielle Meisterschaftsfavoriten in sein GP3-Team für 2013 geholt.
von

Motorsport-Magazin.com - Das Arden Team hat die Red Bull Nachwuchsfahrer Carlos Sainz Jr. und Daniil Kvyat als Fahrer für die kommende GP3-Saison bestätigt. Sainz Jr. ist der Sohn von Rallye-Legende Carlos Sainz und fuhr voriges Jahr Formel 3. In der Europameisterschaft belegte er Rang fünf, in der britischen Meisterschaft war er Sechster. 2010 gewann er zudem den Formel Renault Eurocup.

Der Russe Kvyat fuhr in den vergangenen beiden Jahren an der Spitze der Formel Renault mit. Er sicherte sich den Titel in der Formula Renault ALPS und war im Eurocup hinter Stoffel Vandoorne Zweiter. Sainz und Kvyat gelten neben dem britischen Formel-3-Meister Jack Harvey vorerst als Favoriten auf den GP3-Titel. Harvey wird für das von ART betriebene Lotus-Team fahren.


Weitere Inhalte:

nach 8 von 9 Rennen
Facebook
Mehr Motorsport
Wir suchen Mitarbeiter
x