GP3 - Evans dominiert Barcelona-Test

An beiden Tagen ganz vorne

von

Motorsport-Magazin.com - MW-Arden-Pilot Mitch Evans war beim GP3-Test in Barcelona der dominierende Mann. Der 17-jährige Neuseeländer konnte in allen vier Sessions der beiden Testtage in Spanien die Bestzeit erzielen. Am Mittwoch kam ihm der Finne Matias Laine, der bereits in der zweiten Sitzung des Vortages P2 belegen konnte, am nächsten. Lediglich am Dienstagvormittag wurde das Duo an der Spitze durch Tech1-Pilot Kevin Korjus gesprengt. Der nächste Nachsaison-Test der GP3 findet am 23. November ebenfalls in Spanien statt - dann aber in Valencia.


Weitere Inhalte:

nach 6 von 9 Rennen
Facebook
Mehr Motorsport
Wir suchen Mitarbeiter
x