GP2 - Nasr: F1-Testfahrer und GP2-Pilot

Stressige Saison

Felipe Nasr geht auch 2014 für Carlin der GP2 an den Start. Parallel nimmt der Brasilianer die Rolle des Test- und Reservefahrers bei Williams ein.
von

Motorsport-Magazin.com - Felipe Nasr wird 2014 nicht nur die Rolle des Test- und Reservefahrers bei Williams in der Formel 1 einnehmen, sondern auch weiterhin für Carlin in der GP2 antreten. In der Vorsaison legte der Brasilianer, der seit 2012 in der Nachwuchsklasse fährt, einen starken Saisonstart mit zahlreichen Podestplätzen hin, nach der Sommerpause zeigte der Trend jedoch nach unten und schlussendlich stand nur der vierte Gesamtrang zu Buche.

Nasr testete für Williams in Bahrain

Die bevorstehende Saison wird für den Brasilianer äußerst stressig. Nasr wird an fünf Freien Trainings für Williams teilnehmen und saß auch schon zuletzt bei den Formel-1-Testfahrten in Bahrain im Auto. In der GP2 geht es für den 21-Jährigen in der kommenden Woche los, wenn die Nachwuchsserie ihre Zelte zu Testzwecken in Abu Dhabi aufschlägt. Unmittelbar danach reist er weiter nach Australien, um dem Formel-1-Saisonauftakt beizuwohnen.

"Ich bin sehr froh, dieses Jahr bei Carlin zu sein. Wir haben im letzten Jahr einen harten Kampf geliefert und obwohl wir die Meisterschaft wegen etwas Pech und schwieriger Rennen verpasst haben, war die Saison insgesamt sehr positiv für uns", blickte Nasr auf 2013 zurück. "In diesem Jahr möchte ich es besser machen und hart arbeiten, um die Meisterschaft zu gewinnen. Mit einem starken Team wie Carlin und den neuen Reifenregeln denke ich, dass wir dazu in der Lage sein sollten."

Das GP2-Starterfeld für die Saison 2014

Team Fahrer 1 Fahrer 2
Russian Time Mitch Evans Artem Markelov
Carlin Julian Leal Felipe Nasr
Racing Engineering Raffaele Marciello
DAMS Jolyon Palmer Stephane Richelmi
ART Grand Prix Stoffel Vandoorne Takuya Izawa
Hilmer Motorsport Daniel Abt Facu Regalia
Rapax Simon Trummer Adrian Quaife-Hobbs
Arden International Rene Binder Andre Negrao
Caterham Racing Alexander Rossi Rio Haryanto
MP Motorsport Daniel De Jong
Trident Johnny Cecotto Jr.
Campos Arthur Pic Kimiya Sato
Venezuala GP Lazarus Nathanael Berthon

Weitere Inhalte:

nach 7 von 11 Rennen
Facebook
Mehr Motorsport
Wir suchen Mitarbeiter
x