GP2 - Cecotto jr. wechselt zu Arden

Venezolaner will mit neuem Team um Titel kämpfen

Johnny Cecotto jr. geht mit einem neuen Rennstall auf den GP2-Titel los. Leistungen bei Testfahrten überzeugten neuen Arbeitgeber.
von

Motorsport-Magazin.com - Johnny Cecotto jr. wird in der kommenden Saison in der GP2 für Arden International fahren. Der britische Rennstall gab die Verpflichtung des 23-jährigen Venezolaners am Dienstag offiziell bekannt.

"Ich freue mich, bei Arden unterschrieben zu haben. Das Ziel ist definitiv der Gewinn der Meisterschaft und ich bin mir sicher, dass das Team und ich das Potenzial dazu haben", ist sich Cecotto sicher.

Hohe Ambitionen

Von Arden-Sportdirektor Julian Rouse gibt es Vorschusslorbeeren: "Er hat großes Potenzial gezeigt, seit er vor drei Jahren in die Serie kam, und hat sich mit dem aktuellen Auto und den Pirelli-Reifen stark entwickelt."

Auf Cecotto kommt die vierte volle GP2-Saison zu. Im Vorjahr belegte er nach zwei Siegen Rang neun in der Gesamtwertung. Sein neuer Arbeitgeber Arden International klassierte sich in der Teamwertung 2012 mit dem Piloten-Gespann Simon Trummer und Luis Razia auf Platz drei.


nach 10 von 11 Rennen
Facebook
Mehr Motorsport
Wir suchen Mitarbeiter
x