Games - Assetto Corsa: Your Racing Simulator

Green Flag!

Mit der Veröffentlichung von Assetto Corsa für Playstation 4 und Xbox One kommen ab Sommer 2016 auch Konsolen-Zocker in den Genuss einer wahren Rennsimulation.
von

Motorsport-Magazin.com - Das Warten hat ein Ende. Eineinhalb Jahre nach dem Release für den PC geht Assetto Corsa künftig auch auf Playstation 4 und Xbox One an den Start. Die vom italienischen Entwicklerstudio Kunos Simulazioni entwickelte Rennsimulation setzt in Sachen Realismus damit nun auch auf der Konsole neue Maßstäbe.

Die direkt an der Rennstrecke in Vallelunga beheimateten Entwickler haben bei der Umsetzung der über 100 verfügbaren Fahrzeuge eng mit Herstellern, Teams und Fahrern zusammengearbeitet. Angefangen beim Fiat 500 bis hin zum Ferrari Ferrari SF15-T aus der F1-Saison 2015 wurde die Fahrphysik der Autos bis ins kleinste Detail anhand realer Telemetriedaten nachgebildet. Das Fahrverhalten der Boliden in Assetto Corsa erreicht auf diese Weise ein nie zuvor dagewesenes Maß an Realismus.

Assetto Corsa für PS4 und XBOX One: (1:22 Min.)

Neben der akkuraten Simulation von Reifen-, Fahrwerks- und Motorparametern können bei den Autos von prestigeträchtigen Herstellern wie Ferrari, Mercedes, BMW oder Porsche (per DLC im September) auch umfangreiche Änderungen am Setup durchgeführt werden, um das Fahrverhalten dem eigenen Fahrstil anzupassen. Des Weiteren können Anfänger bei Bedarf unterschiedliche Fahrhilfen aktivieren. Im Karrieremodus, Spezialherausforderungen und in diversen Einzel- sowie Multiplayermodi können die Teilnehmer ihr Können auf der Rennstrecke beweisen.

Auch bei den 24 im Titel enthaltenen Rennstrecken sind die Entwickler mit einem Höchstmaß an Präzision zu Werke gegangen. Durch den Einsatz von Laser-Scantechnologie sind legendäre Kurse wie Silverstone, Monza oder die Nürburgring-Nordschleife bis auf wenige Millimeter ihren Vorbildern aus der realen Welt nachempfunden. Nicht nur die Streckengegebenheiten wie Bodenwellen und Höhenunterschiede, sondern auch die gesamte Umgebung wurden bis ins letzte Detail abgebildet.

Assetto Corsa - Introducing the Ferrari F138: (2:23 Min.)

In Deutschland und Österreich wird Assetto Corsa durch den Publisher 505 Games vertrieben und ab dem 25. August 2016 für Playsation 4 und Xbox One im Handel erhältlich sein. Zum Verkaufsstart gibt es außerdem eine limitierte Erstauflage, welche neun zusätzliche Fahrzeuge beinhaltet.

Fakten zu Assetto Corsa

  • Erhältlich für PC, Playstation 4 und Xbox One
  • Realistische Umsetzung von Fahrzeugen und Rennstrecken
  • 24 Strecken-Layouts
  • Über 100 Fahrzeuge
  • Enthält aktuelle wie auch historische Renn- und Straßenfahrzeuge
  • Diverse Einzel- sowie Mehrspielermodi
  • Individuelle Anpassungsmöglichkeiten des Schwierigkeitsgrads

Weitere Inhalte:

Wir suchen Mitarbeiter