Formel 1 - Live-Ticker: Das Neueste aus der Welt der Formel 1

Verflixte sieben!

Von heute an sind es 7 Wochen bis zum Auftakt des 1. Rennwochenendes. Wir beleuchten im Ticker die Bedeutung der 7 für die F1. Aktuelle News gibts aber auch.
von

18:07 Uhr
Auf Wiederlesen!
Danke für Eure Aufmerksamkeit, bis morgen!

17:47 Uhr
Reifen-Gipfel steht
Die Fahrervereinigung GPDA hatte sich ja zuletzt stabilere Reifen gewünscht. Bernie Ecclestone unterstützt die Forderung und kündigte ein Gipfeltreffen der Beteiligten im Pirelli-Hauptquartier in Mailand an. Der Reifenhersteller hat dies nun offiziell bestätigt. Es geht in den Gesprächen dort allerdings erst um die Zeit ab 2017.

17:26 Uhr
Vergessene Formel-1-Fahrer
Der Schweizer Joseph (genannt Jo) Siffert fuhr von 1962 bis 1971 in der Königsklasse, unter anderem für March. Er konnte zwei Rennen gewinnen. Hier taucht er heute auf, weil er am 7.7. geboren wurde (1936).

Siffert starb 1971 bei einem F1-Rennen, das nicht zur WM-Wertung zählte. Aus diesem Jahr stammt auch unser Bild - Foto: Sutton

16:39 Uhr
Der Finne als solcher macht das so (Teil 10)
Valtteri Bottas hat hart trainiert und schickt uns per Instagram den passenden Spruch vom vermutlich größten aller Champions (der übrigens am SIEBzehnten Januar Geburtstag hat).

16:17 Uhr
F1-Gossip
Ja, die Siebziger! Da hatten F1-Fahrer an einem Rennwochenende noch Zeit zur Entspannung. Die Badehosen sind aber wirklich... nice!

15:52 Uhr
Test, Test, Test...
Wir möchten an dieser Stelle noch einmal auf unsere aktuelle Umfrage hinweisen. Es geht dieses Mal um die Testfahrten in der F1. Früher gab es ja mal mehr davon. Soll das wieder so werden? Sagt uns Eure Meinung!

15:27 Uhr
Vor sieben Jahren...
...trug übrigens Fernando Alonso (damals im Renault) die Startnummer sieben.

Unser Bild zeigt ihn beim siebten Rennen jener Saison, dem Türkei GP, am 7. Juni 2009

15:05 Uhr
Making of Verstappens Snow Run
Das Video bietet faszinierende Einblicke in Vorbereitungen und Ablauf von Max Verstappens Snow Run in Kitzbühel in der vergangenen Woche, inklusiver toller Aufnahmen von der Fahrt selbst.

Making of Verstappens Snow Run: (2:24 Min.)

14:44 Uhr
Selfies für den guten Zweck
Wählt Euer Lieblings-F1-Selfie der vergangenen Saison und gewinnt Tickets für das Charity-Event "Zoom", bei dem viel Prominenz aus der F1 vor Ort sein wird. Alle weiteren Infos unter dem Link im Tweet.

14:18 Uhr
7.7.1974
An diesem Tag gewann Ronnie Peterson im Lotus den Frankreich GP in Dijon vor Niki Lauda und Clay Regazzoni.

Der Schweizer Regazzoni mit seinem Kranz für Platz 3 - Foto: Sutton

13:11 Uhr
2007 - das Jahr des Iceman
Um Punkt 13:07 Uhr plus vier Minuten blicken wir auf den Brasilien GP 2007 zurück. Kimi Räikkönen kam mit, Ihr werdet es erahnen, sieben Punkten Rückstand zum letzten Rennen in Sao Paulo. Nachdem der Iceman das Unmögliche möglich gemacht hat und dank eines folgenschweren Zwists zwischen den McLaren-Piloten Lewis Hamilton und Fernando Alonso das Rennen gewonnen hat, sieben Rennen in Folge in den Punkten übrigens, kürte sich der Finne zum Weltmeister. Sein Kommentar: "Ich freue mich sehr und werde heute sowie den nächsten Monat auf Wolke sieben schweben."

Räikkönen 2007: Jetzt auch in der Liga der ehrenwerten Weltmeister - Foto: Sutton

12:53 Uhr
Exklusiv: Neuer Mercedes enthüllt!
Ach nee, ach sooo...

12:23 Uhr
Ich weiß nicht...
Die Gazzetta dello Sport spekuliert, dass der Ferrari für die neue F1-Saison "um das Cockpit herum" weiß lackiert sein könnte. Vielleicht sind es ja auch nur die Leuchtstreifen, die den Fahrern sagen sollen "Da geht es zum Ausgang!".

11:53 Uhr
Der siebenfache Weltmeister
Man kann, nein, man darf die Zahl sieben in der Formel 1 nicht nennen, ohne an ihn zu denken: Michael Schumacher ist mit dieser Anzahl an Titeln Rekordweltmeister der Königsklasse.

Michael Schumacher feiert 2001 auf dem Podest des Österreich GP - Foto: Sutton

11:32 Uhr
Was macht Renault eigentlich so?
Renault kam in Takuma Satos Geburtsjahr in die Formel 1 und erlebt nun bereits sein zweites Comeback. Doch viele Personalien sind noch offen. Wir versuchen, Licht ins Dunkel zu bringen.

11:01 Uhr
Ein Geburtstag, wie gemacht für unseren Ticker
Ex-F1-Pilot Takuma Sato wird heute 39 Jahre alt. Das bedeutet: Der Japaner wurde 1977 (!) geboren. In der Königsklasse war er von 2002 bis 2009 unterwegs. Einmal stand er auf dem Podium.

Takuma Sato feiert 2004 in den USA seinen dritten Platz - Foto: Sutton

10:37 Uhr
Bei Toro Rosso tut sich was
Das Junior-Team von Red Bull war 2015 Siebter der Konstrukteurswertung. In diesem Jahr soll Platz fünf her.

10:21 Uhr
Heute vor 43 Jahren...
Wir starten mit einem (für MSM-Ticker-Verhältnisse) gewohnt konstruierten Zusammenhang zum heutigen Thema: Am 28. Januar NeunzehnhundertdreiundSIEBzig gewann der Brasilianer Emerson Fittipaldi im Lotus den Auftakt der damaligen F1-Saison in Argentinien vor Francois Cevert und Jackie Stewart.

Emerson Fittipaldi fährt 1973 in Buenos Aires zum Sieg - Foto: Sutton

10:07 Uhr
Pardon, aber diese Verspätung ist gewollt!
Am 28. (= 4 x 7) Januar, wenn der News-Ticker auf Motorsport-Magazin.com die Bedeutung der Zahl sieben für die Formel 1 näher betrachtet, kann er ja nur um 10:07 Uhr beginnen! Guten Morgen!


Weitere Inhalte:

Wir suchen Mitarbeiter