Formel 1 - Live-Ticker: Das Neueste aus der Welt der Formel 1

Unser Einstieg in die Woche

Wir tauchen nach einem Wintersport-Wochenende wieder ein in die Welt der F1. Alle wichtigen Meldungen und bemerkenswerten Nebensächlichkeiten gibt es hier.
von

18:07 Uhr
Das war´s für heute
Bis morgen an gleicher Stelle, danke für die Aufmerksamkeit!

17:40 Uhr
Vandoorne testet
Stoffel Vandoorne wird bei besagtem Regenreifentest (siehe Ticker-Beitrag von 12:51 Uhr) für McLaren im Cockpit sitzen.

17:25 Uhr
Sachbeschädigung bei Haas
Der neue F1-Rennstall lernt die unschönen Seiten der nun größeren Bekanntheit kennen: Heute Nacht drangen offenbar Graffiti-Sprayer in die Räumlichkeiten des Teams ein und beschmierten die Haas-Trucks mit hässlichen, teils unleserlichen Symbolen in grellen Farben. Doch die Polizei ist den Einbrechern auf der Spur, denn es gibt ein Video aus der Überwachungskamera. Seht selbst!

17:01 Uhr
Wer ist der Motor der Entwicklung?
In der Formel 1 steht die Entscheidung an, welche Motoren ab 2017 genutzt werden. Wir erklären im Video, wer in der Branche bei diesem Thema welche Lösung bevorzugt und warum.

MSM TV: Die Motoren-Zukunft der F1: (7:21 Min.)

16:33 Uhr
Schneemann Max
F1-Shootingstar Max Verstappen wird im Vorfeld des Hahnenkamm-Rennens auf der Streif in Kitzbühel einen Showrun im Toro Rosso absolvieren. Am 13. Januar dreht er ein paar Runden auf Schnee.

16:04 Uhr
Zeit für einen Nachmittags-Kaffee!
Bei McLaren haben sie sich schon mal einen gemacht - und zwar mit Stil!

15:43 Uhr
Der Countdown läuft!
Es sind übrigens nur noch 69 Tage bis zum ersten F1-Rennen der neuen Saison am 20. März in Melbourne, Australien! Das ist doch wirklich lächerlich kurz...

14:58 Uhr
Aus unserer Rubrik "Alte F1-Fotos ohne Grund im MSM-Ticker"
Skandal beim Monaco GP 1986: Während der Siegerehrung drehten sich Senna, Prost und Rosberg beim Verspritzen des Champagners plötzlich um und duschten die fürstliche Loge, vor allem den jungen Prinz Albert (im hellen Anzug).

Der Moment vor dem Eklat: Senna hat Gewissensbisse ob der bevorstehenden Tat, Prost jedoch grinst teuflisch beim Gedanken an den folgenden Spaß, Rosberg setzt bereits zur Drehung an - Foto: Sutton

14:24 Uhr
Coulthard wechselt die Seiten
David Coulthard war bislang TV-Experte für die BBC. Doch der Sender hat die Übertragungsrechte an der Formel 1 an Channel 4 verloren. Genau da geht der Schotte jetzt hin.

13:36 Uhr
Vergessene Formel-1-Fahrer
Carroll Shelby wäre heute 93 Jahre alt geworden. Seine F1-Karriere ist mit acht Starts nicht so beeindruckend wie sein Gesamtsieg in Le Mans 1959 oder seine sehr erfolgreiche Tätigkeit als Konstrukteur von Renn- und Sportwagen für Ford und Chrysler.

Carroll Shelby kurz vor seinem Tod im Jahre 2012 - Foto: Sutton

12:51 Uhr
Pirelli testet in Le Castellet
Pirelli wird am 25. und 26. Januar im französischen Le Castellet einen Regenreifen-Test abhalten, bei dem es um die Erprobung verschiedener Prototypen geht. Nur Ferrari, Red Bull und McLaren nehmen teil.

12:34 Uhr
Der Finne als solcher macht das so (Teil 7)
Folgt Valterri Bottas ein paar Schritte beim Ausdauertraining in den verschneiten Wäldern seiner Heimat.

12:07 Uhr
Umbauarbeiten am Hungaroring
Die Strecke bei Budapest erhält eine neue Asphaltdecke. Hinzu kommen einige kleinere Umbauarbeiten. Angeblich geschieht dies in der Absicht, auch MotoGP-Rennen dort veranstalten zu können. Offiziell ist das aber nicht. Auswirkungen auf den für den 24. Juli 2016 angesetzten Ungarn-GP der Formel 1 soll es keine geben.

11:47 Uhr
Ein weiser Spruch von einem der Größten
Ein schöner Satz zum Wochenanfang von Juan Manuel Fangio...

11:18 Uhr
Happy Birthday, Kazuki Nakajima!
Der Japaner, der 2007 bis 2009 für Williams F1 fuhr und neun WM-Punkte holte, wird heute 31.

Kazuki Nakajima 2009 bei seinem Heim-GP - Foto: Sutton

10:45 Uhr
Wenn einer frech wird, kommt Super-Toto!
Ein anderer hat erst morgen Geburtstag. Da sie bei Mercedes aber eben immer am schnellsten sind, gab es für Toto Wolff schon mal vorab Geschenke. Paddy Lowe spendierte einen Superman-Bademantel sowie eine Pistole zum Abschießen von Plastik-Geschossen. Wenn Hamilton und Rosberg also dieses Jahr wieder rumzicken, dann gibt´s eins in die Fresse!

10:29 Uhr
Herzlichen Glückwunsch, Adrian Sutil!
Der Deutsche wird heute 33 Jahre alt. Bislang stehen 128 F1-Starts auf seinem Konto. Zuletzt war er Ersatzpilot bei Williams.

Adrian Sutil beim Italien GP 2014 - Foto: Sutton

10:16 Uhr
Trauer um David Bowie
Ein großer Popstar ist gestorben und hatte offenbar auch viele Fans in der Formel 1. Stellvertretend für mehrere Tweets aus der Branche zum Tod von David Bowie haben wir jenen von Lewis Hamilton ausgewählt.

09:55 Uhr
Willkommen in einer neuen F1-Woche!
Wir tauschen die Pudelmütze gegen den Helm und fahren los Richtung zweite Kalenderwoche. Hallo zum Ticker auf Motorsport-Magazin.com!


Weitere Inhalte:

Motorsport-Magazin.com fragt
Wir suchen Mitarbeiter