Exklusiv

Formel 1 - Interview - Charles Pic, der 18-Zoll-Pionier

Ich durfte nicht schneller!

Motorsport-Magazin.com traft Charles Pic nach seinem speziellen Pirelli-Test für ein kurzes, knackiges Interview.
von

Motorsport-Magazin.com - Premiere! Du warst der Erste, der die neuen 18-Zoll-Reifen fahren durfte. Wie hat es sich angefühlt?
Charles Pic: Es hat sich okay angefühlt. Aber die Pace war so langsam. Es war fünf oder sechs Sekunden langsamer als normal. Das liegt daran, dass unsere Autos nicht für diese Reifen gemacht sind. Wenn man mit diesen Reifen fährt, verliert man einen großen Teil des Abtriebs. Und auch der Reifen war nur ein erster Test und es war unsere Philosophie für Pirelli Daten zu sammeln, damit sie an diesem Projekt weiter arbeiten können. Aber das war nur der erste Schritt.

Gewöhnungsbedüftig: Formel 1 mit 18 Zoll - Foto: Sutton

Bist du mit den Reifen ans Limit gegangen?
Charles Pic: Nein, das durfte ich auch nicht. Ich musste aufpassen und durfte auch auf der Geraden nicht über eine bestimmte Geschwindigkeit hinausgehen. Es war sehr konservativ. Es ist ein Prozess und das war das erste Mal, dass der Reifen getestet wurde. Und es ist wirklich nur ein Experimental-Reifen.

Weißt du, welche Teile ihr dafür am Auto tauschen musstet?
Charles Pic: Für heute mussten wir nicht so viel ändern. Wir entwickeln ja für einen Testtag kein extra Auto. Es gab nur ein paar Modifikationen am Unterboden, damit man die 18-Zöller überhaupt montieren konnte. Denn sie sind schon insgesamt größer, deswegen mussten wir hinten am Unterboden etwas ändern.

Und was müsstet ihr alles ändern, sollten diese Reifen kommen?
Charles Pic: Alles!

Wie findest du, sieht das Auto mit 18-Zoll-Reifen aus?
Charles Pic: Meiner Meinung nach ein bisschen komisch. Sie sehen sehr groß aus. Aber vielleicht liegt das nur daran, dass es das erste Mal war, das man sie gesehen hat. Vielleicht muss man sich daran gewöhnen.

[Selbst ganz interessiert bohrt Pressesprecherin Clarisse Hoffmann nach] Und wie war es aus dem Cockpit? Hast du dich höher gefühlt?
Charles Pic: Nicht wirklich. Ich denke, es waren auch nur ein paar Millimeter, das kann man nicht wirklich fühlen. Was man aber aus dem Cockpit sehen konnte war, dass die Vorderreifen schon größer sind. Das konnte man sehen, mehr nicht.


Weitere Inhalte:

Motorsport-Magazin.com fragt
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x