Formel 1 - Live-Ticker: Der Tag nach dem Großbritannien GP

Die Ruhe nach dem Silversturm

Tag 1 nach Silverstone: Es gibt vieles aufzuarbeiten. Motorsport-Magazin.com hält euch im Live-Ticker den ganzen Tag über auf dem Laufenden.
von

18:42 Uhr
Test-Infos auf einen Blick
Weil ihr heute bestimmt schon viel auf Motorsport-Magazin.com gelesen habt, fassen wir für euch zum Abschluss alle wichtigen Infos zu den Testfahrten zusammen. Morgen früh geht's los, wir sind an der Strecke und halten euch ständig auf dem Laufenden. Wie immer halt. Goodbye und bis morgen!

  • Pirelli testet 18-Zoll-Räder am Lotus
  • Räikkönen verpasst Test nach Rennunfall
  • Jules Bianchi ersetzt Räikkönen am Dienstag
  • Julian Leal testet an beiden Tagen für Caterham
  • Pirelli-Reifentests für Ferrari, Lotus, Red Bull, Marussia
  • Hülkenberg nicht dabei: Einsatz für Juncadella
  • Pause für Button: Vandoorne erhält Testmöglichkeit
  • Motorsport-Magazin.com in Silverstone weiter vor Ort

17:45 Uhr
Zeit zum Testen!
Und weil ihr hier so toll ausgeharrt habt ohne uns mit Steinen zu bewerfen, gibt es jetzt für euch die komplette Übersicht der Testfahrten, die am Dienstag und Mittwoch in Silverstone steigen. Zumindest fast, weil die Herren Mercedes und Toro Rosso genauso Geheimniskrämer sind wie wir.

Das Test-Lineup für Silverstone

Team Dienstag Mittwoch
Red Bull Daniel Ricciardo Sebastian Vettel
Mercedes
Ferrari Pedro de la Rosa Jules Bianchi
Lotus Pastor Maldonado Charles Pic
McLaren Stoffel Vandoorne Kevin Magnussen
Force India Sergio Perez Daniel Juncadella
Sauber Adrian Sutil Giedo van der Garde
Williams Felipe Massa Valtteri Bottas
Toro Rosso
Marussia Jules Bianchi Max Chilton
Caterham Julian Leal Julian Leal

17:31 Uhr
Tschuldigung!
Sorry wegen der Pause hier im Ticker. Wir mussten da gerade was regeln mit Google und so. 'Ne ganz heiße Nummer, sag ich euch. Alles noch ultra-geheim, deshalb muss ich die Finger stillhalten. Aber ich kann schon mal versprechen: Kommt 'ne coole F1-Geschichte für euch bei rum. So, jetzt aber weiter hier.

16:36 Uhr
Internationale Pressestimmen
Unsere lieben internationalen Kollegen haben das Rennen gestern natürlich auch verfolgt - und sich kreative Überschriften für ihre Geschichten einfallen lassen. Hier findet ihr einen Auszug unserer Favoriten. Klickt euch für weitere Stimmen durch unsere Bilderserie. Bei Bild 12 stockte uns der Atem...

  • Daily Mirror, England: "Hamilton rettet uns den Sommer."
  • Daily Mail, England: "Heldenhafter Hamilton kämpft, um es nach Hause zu bringen."
  • La Gazzetta dello Sport, Italien: "Die WM ist wieder offen. Rosberg zerbricht, Hamilton triumphiert."
  • Tuttosport, Italien: "Nico vom Elfmeter zum Eigentor. Alles wieder von vorne."

15:24 Uhr
Bianchi statt Kimi
Ferrari gibt gerade bekannt: Kimi Räikkönen ist nach seinem Crash fit für das Rennen in Hockenheim. Den Test in Silverstone am Dienstag und Mittwoch wird er aber auslassen. Stattdessen steigen Pedro de La Rosa (Dienstag und Jules Bianchi (Mittwoch) ins Ferrari-Cockpit.

15:12 Uhr
Nur gucken, nicht anfassen
Tamara Ecclestone. Naomi Campbell. Silverstone. 3 Worte. Lassen wir einfach mal so stehen (für unsere App-Leser: Heißes Bild der beiden Mädels an dieser Stelle im Ticker zu sehen. Also schnell auf Motorsport-Magazin.com klicken).

Hot or not? Oder beide? - Foto: Sutton

14:56 Uhr
Neues zu Schumacher
Neuigkeiten zu der gestohlenen Krankenakte von Michael Schumacher. Französische Behörden konnten offenbar die IP-Adresse des Computers, von dem aus Schumis Krankenakte per Email zum Kauf angeboten wurde, zuordnen. "Die IP-Adresse gehört zu einer Helikopterfirma in der Gegend um Zürich", teilte die Staatsanwaltschaft in Grenoble mit. Der Name des Unternehmens wurde nicht genannt. Ob auch der Dieb selbst gefasst wurde, ist noch nicht klar. Angeblich sei erwogen worden, Schumacher von dieser Helikopterfirma von Grenoble in die Schweiz zur Reha fliegen zu lassen.

14:23 Uhr
Bottas Funfact
Hehe, kleiner Fun Fact am Rande: Val77eri Bo77as kommt mit dem Silverstone-Podium auf genau 77 Punkte in seiner Formel-1-Karriere. 73 sind es bislang, im vergangenen Jahr waren es 4. Das kann doch kein Zufall sein!

14:02 Uhr
MotoGP - übermenschlich
Muss sich die Formel 1 Sorgen machen? Das sagt Adrian Newey: "Wenn du dir Sport anschaust - egal, welcher - willst du dabei das Gefühl haben, dass diese Jungs speziell sind. Wenn du dir ein Rennen der MotoGP anschaust, denkst du, dass diese Jungs übermenschlich sind. Mit der aktuellen Sorte an Formel-1-Autos bekommst du das einfach nicht."

13:21 Uhr
Newey goes Karting
Wir lesen hier gerade in der britischen Presse, dass Adrian Newey vor Silverstone den Plan hatte, mit seinem 15-jährigen Sohn bei einem Kartrennen in Deutschland zu starten. Glück für die Kart-Community: Newey habe laut dem Bericht keine Lust, an Karts rumzuschrauben. Er verstehe sie einfach nicht.

12:32 Uhr
Zeit zum Boxen
Da ist das Ding! Hier könnt ihr die besten Boxenstopp-Zeiten direkt nachlesen. Falls ihr gerade über unsere coole App in den Ticker schaut und die Tabelle nicht sehen könnt: 1. Rosberg (28.329), 2. Ricciardo (28.483), 3. Vettel (28.558), 4. Kvyat (28.700), 5. Button (28.645). Guter Service, oder? Kein Problem, machen wir doch gern. Sonst noch Wünsche?

Fahrer Team Zeit [s] Runde
Nico Rosberg Mercedes 28.329 18
Daniel Ricciardo Red Bull 28.483 15
Sebastian Vettel Red Bull 28.558 10
Daniil Kvyat Toro Rosso 28.575 35
Jenson Button McLaren 28.645 28
Daniil Kvyat Toro Rosso 28.700 14
Magnussen McLaren 28.745 27
Sebastian Vettel Red Bull 28.787 33
Pastor Maldonado Lotus 28.831 26
Valtteri Bottas Williams 29.104 31

11:56 Uhr
Box, Box, Box!
Wir warten hier alle gespannt auf die große Boxenstopp-Analyse. Ihr hoffentlich auch? Wir können verraten: Ist gerade in der Mache. Als kleines Appetithäppchen: Den schnellsten Reifenwechsel absolvierte Red Bull. Bei der Gesamtzeit war ein Mercedes am fixesten. Spannung!

11:30 Uhr
Topspeed-Time
Ihr mögt doch Tabellen und Zahlen, oder? Super, damit können wir ausführlich dienen. Die Kollegin Rott hat für euch die Topspeeds aus Silverstone zusammengetragen. Fleißsternchen: Die passende Analyse gibt's obendrauf!

Fahrer Team Motor Top-Speed
Valtteri Bottas Williams Mercedes 329.5 km/h
Fernando Alonso Ferrari Ferrari 324.2 km/h
Kevin Magnussen McLaren Mercedes 324.0 km/h
Esteban Gutierrez Sauber Ferrari 323.8 km/h
Jean-Eric Vergne Toro Rosso Renault 322.6 km/h
Daniil Kvyat Toro Rosso Renault 322.0 km/h
Sergio Perez Force India Mercedes 321.8 km/h
Sebastian Vettel Red Bull Renault 320.1 km/h
Adrian Sutil Sauber Ferrari 317.4 km/h
Daniel Ricciardo Red Bull Renault 315.0 km/h
Jules Bianchi Marussia Ferrari 314.8 km/h
Kamui Kobayashi Caterham Renault 313.1km/h
Nico Hülkenberg Force India Mercedes 312.9 km/h
Romain Grosjean Lotus Renault 312.8 km/h
Pastor Maldonado Lotus Renault 312.5 km/h
Lewis Hamilton Mercedes Mercedes 311.4 km/h
Jenson Button McLaren Mercedes 308.0 km/h
Marcus Ericsson Caterham Renault 307.9 km/h
Nico Rosberg Mercedes Mercedes 306.8 km/h
Max Chilton Marussia Ferrari 306.7 km/h

11:12 Uhr
Alles nur geklaut!
Hallo, Mercedes: Lest ihr unseren Ticker? Wenn wir uns euer neues Werbeplakat anschauen, könnte man fast auf den Gedanken kommen... Aber was soll's, wir sind ja alles Freunde. Viel Spaß mit dem 'Silverstorm'.

10:42 Uhr
Schau mal, Lewis Guck mal HAM, das ist unsere Antwort auf deinen vermeintlichen Heimrennen-Vorteil. BLITZUMFRAGE! Ganz schnell jetzt: Wer hat die geileren Fans: Deutschland oder die von der Insel? Ist ein bisschen subjektiv, die Umfrage. Ist uns an dieser Stelle einfach mal egal. Also los, klick klick!

10:31 Uhr
Kampf der Heimrennen
Ist ja schon ein bisschen cool: erst Hamiltons Heimrennen, bald Rosbergs Heim-GP. Hamilton sagte gestern: "Ich weiß, dass Hockenheim Nicos Heimrennen ist, aber er hat nicht mal ein Achtel der Unterstützung, die wir Briten hier bekommen." Das ist mal 'ne Ansage...

10:23 Uhr
Prost zum Kimi-Crash
Wir haben gestern im Fahrerlager mit Alain Prost über den Räikkönen-Abflug gesprochen. Le Professor sagt bei Motorsport-Magazin.com: "Ich denke nicht, dass er die Bodenwelle hätte sehen können. Auch nicht im Vorfeld beim Track Walk. Wenn er nur 20 Zentimeter früher auf die Strecke zurückgefahren wäre, wäre es nicht soweit gekommen. Das war einfach Pech." Ja ja, le grand malheur...

10:16 Uhr
Vettel wie ein Kind...
Das Duell gestern zwischen Vettel und Alonso war doch der Hammer, oder? Auf und abseits der Strecke gaben es sich die beiden Champions so richtig. Nur Niki Lauda war ein bisschen von Sebs Boxenfunk-Stunk genervt: "Ich verstehe den Vettel und seine Schimpferei nicht. Dass er wie ein kleines, erschrockenes Kind herumbrüllt, soll er sein lassen. Das sind zwei Top-Fahrer und das ist Top-Racing, das wollen die Zuschauer doch sehen."

09:58 Uhr
Neues zu Monza
Monza-Aus? Horror! Bernie Ecclestone hatte gedroht, dass das Rennen nach 2016 aus dem Kalender fliegt. Emotionen kochten über! Jetzt rudert Bernie zurück: "Wir wollen Monza nicht verlieren." Der Vertrag liegt bereit, Bernie hat den Stift schon in der Hand. Die Veranstalter müssen 'nur' seine Bedingungen akzeptieren...

09:41 Uhr
Was ist mit Kimi?
Das ist die große Frage nach dem Crash des Finnen gestern. Eigentlich sollte er diese Woche für Ferrari in Silverstone testen. Teamchef Mattiaci: "Wir werden noch eine Entscheidung treffen. Ich möchte zu 100 Prozent sicherstellen, dass er absolut okay ist."

09:32 Uhr
Nico live
Jetzt gibt's was auf die Ohren! Schaut mal, was der Nico nach Silverstone so alles zu erzählen hat. Also wir stehen ja auf Nicos Video-Blogs - wie seht ihr das?

Video-Blog: Nico Rosberg nach Silverstone: (01:00 Min.)

09:19 Uhr
Nico bleibt cool
Ärgerlicher Ausfall für Nico Rosberg in Silverstone - Punktepolster adé. Doch Nico bleibt cool: "Wir sind zuversichtlich, dass wir diese Aspekte im Griff haben. Ich bin nicht besorgt. Jetzt gibt's den Angriffsmodus!" Na dann, volle Attacke.

09:12 Uhr
Hello again
Good morning everyone! Na, Silverstone gut überlebt? Wir auch, sitzen ja schon wieder heiß wie Frittenfett vor dem Rechner. Bereit, volles Rohr loszutippen. Gibt heute 'ne ganze Menge aufzuarbeiten, darauf könnt ihr euch gefasst machen.


Weitere Inhalte:

Motorsport-Magazin.com fragt
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x