Formel 1 - Pirelli: Reifenwahl für Österreich GP steht fest

Mit soft & supersoft nach Spielberg

Pirelli bringt die beiden weichsten Mischungen nach Spielberg. Auch für Großbritannien, Deutschland und Ungarn steht die Reifenwahl fest.
von

Motorsport-Magazin.com - Am 22. Juni kehrt die Formel 1 nach Spielberg zurück. Für das Comeback in Österreich wird Pirelli die beiden weichsten Mischungen (soft, supersoft) im Gepäck haben. "Der Red Bull Ring umfasst mehrere enge und kurvige Abschnitte, die von den Reifen auch bei relativ niedriger Drehzahl maximalen mechanischen Grip fordern", so die Begründung des Reifenherstellers. Die gleiche Reifenwahl, also soft und supersoft, traf der Reifenhersteller für den Deutschland GP auf dem Hockenheimring.

Beim Grand Prix in Silverstone kommt der harte und medium Reifen zum Einsatz. In Ungarn, wo es traditionell sehr heiß werden kann, setzt Pirelli auf den weichen und den medium Reifen. "Der Hungaroring ist eine slow-speed-Strecke. Im Rennen kann es allerdings sehr heiß werden, was natürlich zu einer größeren Beanspruchung der Reifen führt. Die Wahl für medium und soft ermöglicht einen größeren Arbeitsbereich und unterschiedliche Strategievarianten", hieß es seitens Pirelli.


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x