Formel 1 - Tippspiel: Wer gewinnt in Bahrain?

Die Favoriten der Redaktion

Bühne frei für das Nachtrennen in Bahrain! Haben wie erwartet die Silberpfeil-Piloten die Nase vorne? Die Redakteure von Motorsport-Magazin.com tippen.
von

Motorsport-Magazin.com - Samy Abdel Aal: Auch auf die Gefahr hin, wenig risikofreudig zu wirken, prognostiziere ich einen silbernen Doppelsieg. Nach Malaysia triumphiert Hamilton auch in der nächtlichen Wüste Bahrains und verkürzt den Vorsprung auf WM-Leader Nico Rosberg somit auf 11 Punkte. Den dritten Platz auf dem Podium sichert sich Iceman Kimi Räikkönen. Nach mauen Leistungen vor Q3 wacht der Finne genau zum richtigen Zeitpunkt des Wochenendes auf und fährt sämtliche 'irdischen' Gegner in Grund und Boden.

Samys Top-3-Tipp: 1.Hamilton 2.Rosberg 3.Räikkönen

Stephan Heublein: Die Plätze eins und zwei existieren für mich nicht. Selbst wenn es in der Wüste regnen sollte, sind diese den Silberpfeilen vorbehalten - so lange sie das Ziel sehen. Also tippe ich die Top-3 dahinter: Kimi gewinnt das Rennen 1B vor seinem starken Landsmann Bottas und Vettel kämpft sich mit Wut im Bauch aufs Nicht-Mercedes-Treppchen nach vorne.

Stephans Top-3-Nicht-Silberpfeil-Tipp: 3. Räikkönen 4. Bottas 5. Vettel

Michael Höller: Es führt kein Weg an Mercedes vorbei. Diesmal ist wieder Rosberg dran, der vor Hamilton gewinnen wird. Die Spannung liegt im Kampf um Rang drei. Red Bull ist aufgrund der schlechten Startplätze und des Topspeed-Nachteils diesmal kein Podiumskandidat. Ich sage ein finnisches Duell um Rang drei zwischen Räikkönen und Bottas voraus, dass der Ferrari-Pilot für sich entscheide wird.

Michaels Top-3-Tipp: 1. Rosberg 2. Hamilton 3. Räikkönen

Christian Menath: Es gibt genau zwei schwierige Fragen: Welcher der beiden Silberpfeile landet am Ende vor dem anderen? Wer ist - mit einem ordentlichen Respekt-Abstand - zweite Kraft. Bei den Mercedes-Piloten gibt es keine Anhaltspunkte, die irgendetwas verraten könnten. Ich tippe - nur wegen der besseren Startposition - auf Rosberg. Dahinter zeigt Bottas erstmals das volle Potential des FW36 und fährt sein erstes Podium ein.

Christians Top-3-Tipp: 1. Rosberg 2. Hamilton 3. Bottas

Philipp Schajer: Hamilton oder Rosberg, Rosberg oder Hamilton? Ich setzte wie beim letzten Rennen auf den Briten. Als Dritter rast Valtteri Bottas auf das Podium und bestätigt Williams' gute Eindrücke der Testfahrten.

Philipps Top-3-Tipp: 1. Hamilton 2. Rosberg 3. Bottas

Fabian Schneider: Nach der dominierenden Vorstellung im Qualifying ist das Rennen eigentlich schon vor dem Start entschieden: Mercedes wird es machen. Allerdings hapert es noch an der Zuverlässigkeit, denn Hamilton sieht die Zielflagge nicht. Hinter Rosberg trumpfen zwei weitere Fahrer mit Mercedes-Power im Heck auf. Valtteri Bottas und Sergio Perez holen ihre ersten Podestplätze in der Formel 1.

Fabians Top-3-Tipp: 1. Rosberg 2. Bottas 3. Perez

Heiko Stritzke: Sind wir ehrlich: Es geht nur um die Frage Rosberg vor Hamilton oder Hamilton vor Rosberg. Bislang hinterlässt Rosberg einen sehr starken vor allem auf Longruns; die Scharte aus Malaysia sollte er aus eigener Kraft auswetzen können. Da die kraftvollen Mercedes-Motoren in Bahrain voll zur Geltung kommen, kommt ein weiterer Mercedes-Motor aufs Podium. Um wenigstens ein bisschen Risiko zu gehen: Nico Hülkenberg schafft eine starke Aufholjagd und wird Dritter.

Heikos Top-3-Tipp: 1. Rosberg 2. Hamilton 3. Hülkenberg

Stephan Vornbäumen: Lewis Hamilton wird das Startduell gegen seinen Teamkollegen Nico Rosberg gewinnen und anschließend den zweiten Saisonsieg einfahren. Rosberg fährt in seinem 150. Grand Prix locker auf Platz zwei - aber vor wem? Es gibt elf Kandidaten. Ich tippe mal auf Valtteri Bottas, der im 22. Rennen sein erstes Podium feiert.

Stephan V´s Top-3-Tipp: 1. Hamilton 2. Rosberg 3. Bottas


Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x