Formel 1 - Der Formel-1-Tag im Live-Ticker: 10. März

Das Neueste aus der F1-Welt

Hier seid ihr immer auf dem Laufenden! Motorsport-Magazin.com tickert die wichtigsten News aus der Welt der Formel 1.
von

18:00 Uhr - So, das war's für heute. Morgen heizen wir euch hier wieder richtig für den Saisonauftakt an! Bis dann, schönen Abend.

17:47 Uhr - Die Strecke im Albert Park von Melbourne ist ein Straßenkurs, als solche fordert sie die Pneus in manchen Bereichen zusätzlich. Welche das sind, erklärt Reifenlieferant Pirelli im Video.

Melbourne: Die Reifen-Vorschau: (01:26 Min.)

17:35 Uhr - Kevin Magnussen zeigte bereits bei den Testfahrten, dass mit ihm durchaus zu rechnen sein wird. In Verbindung mit einem wieder erstarkten McLaren-Team könnte es für ihn schon in Melbourne zu Punkten reichen. Er wäre damit der erste Rookie seit Sebastien Buemi 2009, der bei seinem Debüt punktet. Der Schweizer wurde damals im Toro Rosso Siebenter.

16:59 Uhr - Auch wenn das Rennwochenende in Melbourne erst am Freitag beginnt geht es im Albert Park bereits jetzt ordentlich rund. Klickt euch durch unsere Galerie der Aufbauarbeiten.

16:39 Uhr - 2014 feiert der Grand Prix von Australien sein 30-jähriges Jubiläum. In den bisherigen 29 Rennen war McLaren das erfolgreichste Team und gewann elf Mal. Da muss sich auch die stolze Scuderia Ferrari mit neun Siegen auf dem zweiten Platz einreihen, Williams ist mit fünf Erfolgen Dritter in dieser Rangliste.

In der Formel 1 sorgte Piquet hauptsächlich mit der Crashgate-Affäre für Schlagzeilen - Foto: Sutton

16:16 Uhr - Mit Nico Rosberg und Kevin Magnussen fahren aktuell zwei Söhne ehemaliger Piloten in der Formel 1. Rosbergs Vater Keke kämpfte einst gegen Nelson Piquet um Siege und Titel, dessen Sohn mittlerweile nicht mehr Teil der Formel 1 ist. Der Brasilianer wird 2014 voraussichtlich für BMW in der Blancpain Sprint Series an den Start gehen.

15:33 Uhr - Die Power-Units der neuen Formel-1-Autos sind die komplexesten Antriebsstränge in der Geschichte der Königsklasse. Ihr wollt wissen wie so ein technisches Meisterwerk funktioniert? Im Video gibt's die Antwort.

Mercedes erklärt die Power Unit: (02:24 Min.)

15:20 Uhr - Sebastian Vettel hat sich nach den Testdebakeln, an denen Adrian Neweys komplexe Lösungen nicht unschuldig sein dürften, selbst an die Konstruktion eines Formel-1-Wagens gemacht. Diese wirkt deutlich weniger fehleranfällig. Vettel 1. Newey 0.

Der RB10 Vettel-Edition beim Launch in Melbourne - Foto: Twitter

14:51 Uhr - Natürlich feiern wir wie an jedem Montag auch heute die Formel-1-Geburtstagskinder der Woche. Mit dabei einer der Männer, denen Niki Lauda nach seinem Feuerunfall sein Leben verdankt - Arturo Merzario. Happy Birthday!

14:30 Uhr - Lust auf eine Runde im neuen Mercedes W05? Nico Rosberg nimmt euch via 360-Kamera in seinem Silberpfeil auf eine Runde in Silverstone mit.

Onboard mit Nico Rosberg im Mercedes W05: (01:09 Min.)

14:17 Uhr - Obwohl es in der Testsaison für Renault und seine Power-Units nichts als Spott und Hohn hagelte lobt der F1-Chef der Franzosen, Jean-Michel Jalinier, die Arbeit seines Unternehmens: "Ich bin überzeugt, dass wir ein gutes Paket entworfen haben."

Kaum auszuhalten dieser Blick - Foto: Twitter/Lewis Hamilton

13:55 Uhr - Wir stellen ja immer wieder fest, dass Formel-1-Fahrer ein echt hartes Leben haben. Manche Rennorte sind ja kaum auszuhalten... Da muss man schon mal nach Sidney ausweichen und den Anblick des Hafens ertragen.

13:42 Uhr - Wollt ihr eure Erinnerungen an die letzten zehn Rennen in Melbourne auffrischen oder in ihnen schwelgen? Dann haben wir das Richtige für euch. In der Bilderserie 'Die letzten 10 Rennen in Melbourne' haben wir zusammengetragen, was die Rennen seit 2004 an Action, Crashs und Trends boten.

12:49 Uhr - Vor seinem ersten Grand Prix für Williams blickt Felipe Massa noch einmal auf acht Jahre bei Ferrari zurück. Ein Resümee, das durchaus zwiespältig ausfällt.

12:34 Uhr - Genau heute vor 23 Jahren fand der Formel-1-Saisonauftakt in den USA statt. Das Wochenende in Phoenix wurde zu einer der beeindruckendsten Machtdemonstrationen in der Karriere des Ayrton Senna. Im Qualifying sicherte sich mit 1,121 Sekunden Vorsprung auf den zweitplatzierten Alain Prost die Pole Position und auch im Rennen fuhr der Brasilianer - wenn nötig - eine Sekunde schneller als die Konkurrenz. Ein überragender Auftakt in seine letzte Weltmeistersaison.

Ayrton Senna führte jede einzelne Runde des USA-Grand-Prix an - Foto: Sutton

12:13 Uhr - Nachdem ihr euch sicherlich schon alle aufmerksam unsere Übersicht der Neuerungen im technischen Reglement durchgelesen habt, gibt es nun auch noch einen Überblick über das sportliche Reglement. Inklusive legaler Donuts!

2013 musste sich Sebastian Vettel durch sintflutartigen Regen kämpfen - Foto: Sutton

12:02 Uhr - Derzeit herrschen in Melbourne traumhafte Wetterverhältnisse mit Sonnenschein und weit über 30 Grad. Das soll auch bis Samstag so bleiben, dann sollen sich die Temperaturen halbieren und Regen ist prognostiziert. Falls dieser ähnlich stark ausfällt wie im Vorjahr, als das Qualifying sogar verschoben werden musste, könnte uns ein Chaos-Grand-Prix erwarten.

11:52 Uhr - Die große Wundertüte beim Saisonauftakt in Australien wird wohl Red Bull werden. Gelingt es dem Weltmeisterteam noch den RB10 auf Kurs zu bringen oder wird der erste Grand Prix des Jahres zum Debakel? Ex-Formel-1-Pilot Jacques Villeneuve tippt auf zweiteres.

11:40 Uhr - Nach seinem Skiunfall am vergangenen Donnerstag erhält Gerhard Berger zahlreiche Genesungswünsche aus der Formel-1-Welt. So auch von seinem Ex-Team McLaren, für das er drei Grands Prix gewann.

Lewis Hamilton spürt jeden Hund auf - Foto: Instagram / Lewis Hamilton

11:30 Uhr - Während sich ein Großteil des Formel-1-Paddocks nur die üblichen touristischen Sehenswürdigkeiten von Melbourne ansieht, widmet sich Lewis Hamilton den wahren Highlights der Metropole.

11:18 Uhr - Die Redaktion von Motorsport-Magazin.com hat ihre Weltmeistertipps bereits am Sonntag abgegeben. Hier lag Lewis Hamilton klar voran. Nun meldet sich Felipe Massa mit einem anderen Tipp zu Wort: "Ich bin mir sicher, dass Mercedes das beste Auto hat. Die Frage ist nur: Hamilton oder Rosberg? Ich sage Rosberg."

11:10 Uhr - Für die sportlich weniger aktiven dafür umso lesefreudigeren Menschen unter euch haben wir natürlich auch etwas parat. Die Formel-1-Saison 2014 bringt eine der größten Veränderungen im technischen Reglement seit Beginn der Königsklasse. Mit unserer Übersicht habt ihr den vollen Durchblick bei Power-Units, Chassis, Reifen und Co.

11:02 Uhr - Heute schon Morgensport gemacht? Sergio Perez zeigt wie's geht. Eine Einheit am Laufband inklusive Boxenfunk-Training mit Helm. Der Mexikaner hat ordentlich Luft in der Lunge.

Sergio Perez trainiert für den Boxenfunk: (00:23 Min.)

11:00 Uhr - Guten Morgen liebe Formel-1-Fans! Na, spürt ihr es auch schon, dieses Kribbeln? Nur noch drei Mal und ein bisschen schlafen und die Saison 2014 geht in Melbourne los. Für den perfekten Start in die Formel-1-Woche empfehlen wir euch den Live-Ticker von Motorsport-Magazin.com. Wir liefern euch alle wichtigen News!


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x