Formel 1 - Coulthard: Di Resta muss F1 erhalten bleiben

Testfahrerjob wäre eine große Chance

David Coulthard hofft, dass Mercedes klug genug ist, um Paul di Resta eine F1-Schlüsselrolle zu verschaffen. 2014 fährt der Schotte wieder in der DTM.
von

Motorsport-Magazin.com - Nach dem Verlust seines Cockpits bei Force India kehrt Paul di Resta 2014 in die DTM zurück. Doch David Coulthard hofft, dass der Schotte durch seine Verbindung mit Mercedes der Formel 1 erhalten bleibt. "Toto [Wolff] kennt Paul sehr gut und brachte ihn ins Spiel, weil er weiß, dass er einen guten Job für Mercedes erledigen kann. Ich hoffe, dass Paul die Chance auf den Testfahrerjob bei Mercedes erhält. Es wäre eine große Chance für ihn", erklärte Coulthard.

Sollte es mit der Test-/Reserverolle nicht klappen, dann würden die F1-Chancen für Di Resta sinken. "Ohne diesen Job wird es aufgrund der politischen und finanziellen Natur des Business schwer für ihn werden, in die Formel 1 zurückzukehren", so Coulthard. Di Resta selbst hat nie einen Hehl daraus gemacht, dass er den Testjob bei Mercedes übernehmen will. "Bei Mercedes ist man sich bewusst, dass die Formel 1 mein großes Ziel ist und ich bekomme vom Team die vollste Unterstützung", verriet der Schotte.


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x