Formel 1 - Medien: Ecclestone ab 24. April vor Gericht

Verhandlungsbeginn angesetzt

Bernie Ecclestone wird sich ab 24. April in München verantworten müssen. Der Prozess wird sich mindestens bis in den Herbst ziehen.
von

Motorsport-Magazin.com - Die Gerichtsverhandlung rund um die Bestechungsvorwürfe gegen Bernie Ecclestone in München wird am 24. April beginnen, wie die Süddeutsche berichtet. Die Behörden erwarten anscheinend einen langwierigen Prozess, denn es sollen bereits 26 Verhandlungstage anberaumt sein. Laut Süddeutscher sollen alle Prozesstage auf einen Dienstag oder Mittwoch fallen, sodass Ecclestones Grand-Prix-Besuche nicht von der Gerichtsverhandlung beeinflusst werden. Zudem soll es von Mitte August bis Mitte September eine verhandlungsfreie Zeit geben.


Weitere Inhalte:

Motorsport-Magazin.com fragt
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x