Formel 1 - Massa: Alonso wird Räikkönen bei Ferrari schlagen

Er ist clever und schnell

Felipe Massa glaubt, dass sein ehemaliger Teamkollege Fernando Alonso seinen eigenen Nachfolger Kimi Räikkönen schlagen wird.
von

Motorsport-Magazin.com - Kaum einer kennt Kimi Räikkönen und Fernando Alonso so gut wie Felipe Massa - immerhin ist der Brasilianer seit 2007 mit jedem der beiden Weltmeister drei Jahre bei Ferrari gefahren. Für die kommende Saison hat Massa aber schon nach den ersten, wenig aussagekräftigen Testfahrten einen klaren Favoriten. "Alonso wird am Ende vorne landen", sagte Massa gegenüber italienischen Medien.

"Er ist sehr intelligent und hat sich bereits ausführlich mit den neuen Regeln beschäftigt. Er weiß, was man braucht um sofort schnell zu sein", ist sich Massa sicher. "Er kombiniert Talent mit Cleverness. Er kann die neuen Regeln sofort umsetzen." Zumindest ein kleines Hintertürchen hält sich der neue Williams-Pilot aber offen: "Die neuen Autos unterscheiden sich sehr von den letztjährigen. Man weiß nie, ob sie besser zu Kimis Fahrstil passen als zu Fernandos, aber das werden wir sehen."

Massa selbst wird trotz der zweitbesten Zeit bei den Testfahrten in Jerez wohl in einer anderen Liga unterwegs sein als die beiden Ferrari-Piloten. Trotzdem bleibt er zuversichtlich: "Ich bin sehr glücklich, denn die Verhältnisse im Team sind sehr gut, besser als ich erwartet habe. Im Team sind sehr gute und professionelle Leute." Bis zum Auftakt in Melbourne müsse man das Auto und das Zusammenspiel zwischen Motor und Aerodynamik aber noch besser verstehen.


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x