Formel 1 - McLaren Tooned 50: Alle Videos

Historie mal anders

McLaren feierte mit einer Reihe von Cartoon-Videos sein 50-jähriges Bestehen. Dabei geht es um Tüftler, Pioniere, Geheimagenten und fliegende Finnen.

Motorsport-Magazin.com - Ein rauschendes Fest im McLaren Technology Centre ist in vollem Gange, als ein unbekannter schottischer Mechaniker hereinplatzt und damit beginnt, die Geschichte des Rennstalls aus seiner Sicht zu erzählen:

McLaren Tooned 50 - Episode 1: (3:00 Min.)

Alles begann mit dem erfinderischen Bruce McLaren:

McLaren Tooned 50 - Episode 2: (3:00 Min.)

Wer oder was war Emmerson Fittipaldi wirklich - Mann, Maus oder Werwolf?:

McLaren Tooned 50: Episode 3: (3:00 Min.)

Sein Name war Hunt, James Hunt. McLaren blickt zurück in die wilden 70er:

McLaren Tooned 50: Episode 4: (3:00 Min.)

Zwei Professoren sind einer zu viel - das muss Professor M auf schmerzhafte Weise zur Kenntnis nehmen:

McLaren Tooned 50: Episode 5: (3:00 Min.)

Legende. Kein anderes Wort beschreibt Ayrton Senna besser. McLaren erinnert an den legendären Brasilianer...:

McLaren Tooned 50: Episode 6 : (5:00 Min.)

McLaren deckt die wahre Identität von Mika Häkkinen auf und verrät, warum er den Spitznamen 'Flying finn' trug:

Tooned 50: The Mika Häkkinen Story : (3:00 Min.)

Schließlich das große Finale mit allen klangvollen Namen:

McLaren Tooned 50: Das große Finale: (2:00 Min.)

Und zu guter Letzt das Making of:

McLaren Tooned 50: Making of: (3:00 Min.)

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x