Formel 1 - Offiziell: Alonso mit Startnummer 14

Seit 1996 meine Glückszahl

von

Motorsport-Magazin.com - Nach Jenson Button und Daniel Ricciardo ist Fernando Alonso am Freitag der Dritte im Bunde, der seine offizielle Startnummer bekannt gibt. Via Twitter verkündete der Ferrari-Pilot: "Habemus numerus #Alo14." Damit hat der Spanier seine Wunsch-Startnummer erhalten. "Es ist seit 1996 meine Glückszahl. Damals habe ich am 14. Juli mit der Startnummer 14 auf meinem Kart die Weltmeisterschaft gewonnen - damals war ich 14 Jahre alt", erklärte Alonso die besondere Verbindung zur Zahl 14.

Übersicht: Die Wunschnummern der Fahrer für 2014

Fahrer Team WunschnummerOption 2 Option 3
Sebastian Vettel Red Bull - - -
Daniel Ricciardo Red Bull 3 offiziell - -
Lewis Hamilton Mercedes 44 - -
Nico Rosberg Mercedes 6 5 9
Fernando Alonso Ferrari 14 offiziell - -
Kimi Räikkönen Ferrari 7 - -
Romain Grosjean Lotus 8 29 11
Pastor Maldonado Lotus - - -
Jenson Button McLaren 22 offiziell - -
Kevin Magnussen McLaren 20 offiziell - -
Nico Hülkenberg Force India - - -
Sergio Perez Force India 11 - -
Adrian Sutil Sauber - - -
Esteban Gutierrez Sauber - - -
Jean-Eric Vergne Toro Rosso 25 2127
Daniel Kvyat Toro Rosso - - -
Felipe Massa Williams 19 - -
Valtteri Bottas Williams 77 17 11
Jules Bianchi Marussia 7 2777
??? Marussia - - -
??? Caterham - - -
??? Caterham - - -

Weitere Inhalte:

Motorsport-Magazin.com fragt
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x