Formel 1 - Chilton vor Vertragsverlängerung bei Marussia

Marussia-Paarung wie 2013

von

Motorsport-Magazin.com - Max Chilton wird wohl auch 2014 im Marussia-Cockpit sitzen. Laut Teamchef John Booth ist ein neuer Deal mit dem Briten nur noch eine Frage der Zeit. "Wir sind sehr weit mit Max. Er will bei uns bleiben und wir wollen, dass er bleibt - es geht nur noch um Details. Wir mögen den Jungen und er hat einen tollen Job gemacht - besonders in der zweiten Saisonhälfte. Ich glaube, er ist sehr glücklich bei uns und fühlt sich auch sehr wohl", betonte Booth. Damit würde die Fahrerpaarung bestehen bleiben; Jules Bianchi unterschrieb bereits im Oktober einen Vertrag für das kommende Jahr.


Weitere Inhalte:

Motorsport-Magazin.com fragt
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x