Formel 1 - Boullier dementiert Wechselgerüchte

Kein Angebot von Force India

von

Motorsport-Magazin.com - Selbst in der Weihnachtszeit geht es in der F1-Gerüchteküche heiß her. In der Twitter-Welt wird fleißig über einen Wechsel von Lotus-Teamchef Eric Boullier zu Force India gezwitschert. Boullier selbst nutzte seinen Twitter-Account, um die Spekulationen um seine Person zu dementieren. "Ich habe keinerlei Angebote von irgendeinem Team erhalten." Auch Lotus nimmt die aktuellen Gerüchte mit Humor. "Kurzer Check: Boullier ist definitiv im Gebäude", twitterte Lotus am Montagvormittag mit einem Foto von Boulliers Parkplatz.


Weitere Inhalte:

Motorsport-Magazin.com fragt
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x