Formel 1 - Dennis bestätigt Gespräche mit Brawn

Rückkehr 2015 nicht ausgeschlossen

Ron Dennis macht keinen Hehl daraus, dass er Gespräche mit Ex-Mercedes-Teamchef Ross Brawn über die Zukunft führt.
von

Motorsport-Magazin.com - Die Gerüchte, um eine Rückkehr von Ross Brawn 2015 zu Honda, halten sich hartnäckig. Ron Dennis bestätigte jetzt, dass es Gespräche zwischen Brawn und ihm gab. Ob es dabei, um die besagte Zusammenarbeit mit Honda ging, behielt er allerdings für sich. "Wir haben uns unterhalten. Wir sind reife Motorsport-Menschen, deshalb reden wir natürlich über unser Leben", erklärte Dennis.

Wir haben uns unterhalten
Ron Dennis

Brawn selbst will sich aktuell nicht zu seiner Motorsport-Zukunft äußern. "Es wäre nicht fair oder angemessen zu sagen, wenn ich von irgendwelchen Parteien zu Gesprächen eingeladen werde. Die Zeit wird zeigen, ob und wann die Formel 1 und ich jemals wieder zusammenkommen werden", betonte Brawn.


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x