Formel 1 - Sutil: Verhandlungen laufen weiter

Noch nichts entschieden

Adrian Sutils Manager verhandelt weiter über einen neuen Vertrag für den deutschen Piloten. Eine schnelle Lösung wird angestrebt.
von

Motorsport-Magazin.com - Adrian Sutil betonte bereits mehrfach, dass er wisse, für welches Team er 2014 fahren wird, doch eine offizielle Verkündung steht bisweilen noch aus. Der Gräfelfinger trat in der abgelaufenen Saison für Force India an, wird jedoch mit einem Wechsel zu Sauber in Verbindung gebracht, während Nico Hülkenberg nach einem Jahr zur indischen Mannschaft zurückkehrt und das zweite Cockpit von Sergio Perez eingenommen werden könnte.

"Noch ist nichts entschieden, wir sind mitten in den Verhandlungen und hoffen auf eine schnelle Lösung", äußerte sich Sutils Manager Manfred Zimmermann gegenüber dem Sportinformationsdienst zu den Spekulationen. "Was den Fahrermarkt betrifft, ist die Formel 1 so komplex und kompliziert wie nie zuvor, man kann sich nie sicher sein."


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x