Formel 1 - Mike Coughlan wechselt in die NASCAR

Rückkehr in die USA

von

Motorsport-Magazin.com - Mike Coughlan hat eine neue Beschäftigung gefunden. Der ehemalige Technische Direktor von Williams heuert in der NASCAR bei Richard Childress Racing an. Es ist nicht das erste Mal, dass Coughlan in der US-amerikanischen Serie arbeitet. 2010 und 2011 war er für Michael Waltrip Racing tätig, bevor er in die Formel 1 zurückkehrte. Williams hatte Coughlan im Juli dieses Jahres nach anhaltenden sportlichen Schwierigkeiten vor die Tür gesetzt und durch Pat Symonds ersetzt.


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x