Formel 1 - Massa bereitet das Strafensystem keine Sorgen

Nur für manche Fahrer problematisch

von

Motorsport-Magazin.com - Die Formel 1 will einen neuen und härteren Strafenkatalog einführen: Felipe Massa sieht das jedoch ganz entspannt - er will auch weiterhin so fahren wie bisher, denn seiner Meinung nach würden vernünftige Piloten ohnehin kein Problem mit dem System kriegen. "Ich denke, die Fahrer, die immer Probleme verursachen, leiden dann wesentlich mehr als alle anderen", meinte er mit Blick auf die angedachte Lösung. "Wenn ich einfach so fahre, wie ich schon meine ganze Karriere lang fahre, sollte ich überhaupt keine Probleme bekommen", sagte der Brasilianer, der sich jedoch einen Seitenhieb gerade in Bezug auf einige seiner jüngeren Kollegen nicht verkneifen konnte: "Es ist auch wichtig, dass wir die Fahrer erziehen, die neu in die F1 kommen."


Weitere Inhalte:

Motorsport-Magazin.com fragt
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x