Formel 1 - Der Formel-1-Tag im Live-Ticker: 16. April

Auf nach Bahrain!

Hier seid ihr immer auf dem Laufenden: Motorsport-Magazin.com tickert alle wichtigen News aus der Formel 1.
von

Motorsport-Magazin.com - 20:15 Uhr - Das war es dann schon wieder für heute. Wir sehen uns morgen an gleicher Stelle wieder und freuen uns schon auf das Rennwochenende in Bahrain.

19:39 Uhr - In einem ausführlichen Interview erklärt James Allison, wieso Lotus die Nase von Kimi Räikkönen im China GP nicht wechselte und weshalb er glaubt, in Bahrain in der Favoritenrolle zu sein.

18:40 Uhr - Was antwortet Kimi Räikkönen auf die Frage, wie er den Sakhir International Circuit findet? "Ich mag ihn." - Was auch sonst? Mehr knackige Antworten des Finnen gibt es hier:

17:04 Uhr - Die Formel-1-Teams äußern gegenüber dem britischen TV-Sender BBC vor dem Bahrain GP keinerlei Sicherheitsbedenken. Motorsport-Magazin.com hat die Statements für euch in einer Bilderserie zusammengefasst.

16:40 Uhr - Eine Gruppe britischer Parlamentarier fordert angesichts der Menschenrechtsverletzungen in Bahrain die Absage des Rennens.

16:35 Uhr - Jacques Villeneuve knallhart: "Der Teamkrieg macht Red Bull fertig." Für den Kanadier steht fest: "Das Team zahlt den Preis für die negative Energie, die sich in den letzten Wochen entwickelt hat."

Mark Webbers Dilemma - Foto: adrivo Sportpresse

15:46 Uhr - Soeben ist unser brandneuer Comic in die Redaktion geflattert (siehe rechts). Wir haben unseren Zeichner diesmal Mark Webbers Seuchenrennen aufgreifen lassen. Gefällt's euch?

14:32 Uhr - Jean-Eric Vergne bekam in seinem Hotel in Bahrain ein ganz besonderes Mahl kredenzt…

14:09 Uhr - Valtteri Bottas glaubte zunächst, in China über günstige iPads gestolpert zu sein. Doch es stellte sich als gefährliche Elektronik heraus - Der weiße Hai war gestern, jetzt kommt das "haiPad"!

13:48 Uhr - Christian Horner ist überzeugt, dass Mark Webber über das China-Wochenende hinwegkommen wird und verweist Verschwörungstheorien ins Reich der Fabeln.

13:38 Uhr - Williams hofft nach dem desaströsen Saisonstart in Bahrain auf eine Steigerung der Performance. Die Charakteristik der Strecke soll dem FW35 entgegenkommen.

Hamilton steckte Roscoe in einen Trainingskurs - Foto: Lewis Hamilton via Twitter

13:35 Uhr - Lewis Hamilton musste eine ganze Woche ohne seinen Hund Roscoe auskommen. Wie er nun twittert, holt er ihn heute von einem Trainer in London ab - in Bahrain ist der Köter also wieder an Hamiltons Seite.

13:05 Uhr - Viele unterschiedliche Strategien machten den China GP spannend aber auch undurchsichtig. Im Strategiebericht findet ihr eine genaue Analyse des Rennens.

12:25 Uhr - Das Formel-1-Paddock zeigt sich nach den Bombenanschlägen in Boston geschockt. Jenson Button, der selbst regelmäßig an Marathonläufen teilnimmt, twitterte: "Meine Gedanken sind bei den Menschen, die von der Explosion betroffen sind." Auch Giedo van der Garde und Max Chilton drückten via Twitter ihre Anteilnahme aus. Williams-Pilot Pastor Maldonado postete: "Die Vorfälle in Boston sind inakzeptabel!"

12:22 Uhr - Ferrari-Teamchef Stefano Domenicali glaubt, dass seine Mannschaft weiter als im Vorjahr ist, mahnt aber dennoch zu weiteren Verbesserungen des F138.

10:45 Uhr - Auch wenn Pirelli im Fokus der Kritik um die 2013er Reifengeneration steht, nehmen mit Karl Wendlinger und Olivier Panis zwei ehemalige F1-Piloten den Hersteller in Schutz.

10:35 Uhr - Luca di Montezemolo gratuliert der Ferrari-Belegschaft zum Sieg in China: "Ich freue mich für euch, denn das ist die Belohnung für eure Arbeit."

10:23 Uhr - Happy Birthday, Frank Williams! Der britische Teamgründer feiert heute seinen 71. Geburtstag. Wir gratulieren recht herzlich!

09:49 Uhr - Das Aus für Brasilien? Bernie Ecclestone droht den Veranstaltern in Interlagos mit der Streichung, sollte man nicht rasch die Anlagen für Fans und Teams auf moderne Standards bringen. Wie würdet ihr über ein Aus des Brasilien GP denken?

09:36 Uhr - Kehrt Mark Webber mit Porsche nach Le Mans zurück? Bereits 1999 war er mit Mercedes an der Sarthe am Start und flog im Warm-Up spektakulär ab.

Webbers Abflug in Le Mans: (7:00 Min.)

09:19 Uhr - Die Wogen rund um den Bahrain GP gehen hoch. Nun hat sich auch die Hackergruppe Anonymus eingeschaltet und fordert die Absage des umstrittenen Rennens.

09:00 Uhr - Guten Morgen Motorsportfreunde! Der China GP ist gerade erst vorbei, da geht es schon weiter mit den Vorbereitungen auf das Rennen in Bahrain. Wir halten euch über alle Entwicklungen auf dem Laufenden!


Weitere Inhalte:

Motorsport-Magazin.com fragt
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x