Formel 1 - Der Formel-1-Tag im Live-Ticker: 27. Februar

Das Wichtigste aus der F1-Welt

Hier seid ihr immer auf dem Laufenden: Motorsport-Magazin.com tickert alle wichtigen News aus der Formel 1.

Motorsport-Magazin.com - 19:46 Uhr - Das war's für heute. Ein Wechsel von Adrian Sutil zu Force India konnte nicht mehr offiziell bestätigt werden. Morgen geht es am Vormittag mit dem ersten Tag der letzten Testfahrten in Barcelona weiter. Vielleicht ringt sich das indische Team ja dann zu einer Stellungnahme durch.

18:00 Uhr - Schock für die Fans der Formel-Laut. Renault-Motoren-Mann Rob White geht davon aus, dass die neuen Aggregate nur noch 12.000 Mal pro Minute drehen werden.

17:45 Uhr - Der Einsatzplan der elf Teams für den morgen in Barcelona steht! Naja, zumindest fast, denn Force India und Marussia konnten sich noch nicht entscheiden. Aber seht selbst...

16:22 Uhr - Das Gerücht, dass Adrian Sutil das letzte freie Formel-1-Cockpit bei Force India erhält, bekommt neue Nahrung. Nicolas Todt, Manager von Jules Bianchi bestätigte offenbar gegenüber Radio Monte Carlo, dass der Deutsche den Zuschlag erhält.

15:08 Uhr - Jenson Button redet vor dem letzten Test in Barcelona Klartext: "Wenn die Teams sagen, dass sie nur auf sich beim Testen schauen und nicht auf die Konkurrenz, dann ist das absoluter Blödsinn."

14:21 Uhr - Möchte jemand eine Frontflügel-Endplatte von Williams gewinnen? Das Team vergibt dieses Teil an den Sieger eines Design-Wettbewerbs für den neuen Hintegrund der teameigenen Twitter-Wall.

13:15 Uhr - Ex-Formel-1-Pilot Timo Glock hat am Sonntag einen großen Auftritt. Er wird die Halbfinalpaarungen des DFB-Pokals auslosen. Beaufsichtigt wird er dabei vom Torwarttrainer der deutschen Nationalmannschaft, Andreas Köpke.

13:00 Uhr - Auf die Hilfe von Teamkollege Nico Hülkenberg legt Sauber-Rookie Esteban Gutierrez keinen Wert. "Genauso wie ich wird er versuchen, das Beste für sich herauszuholen", meint der Nachfolger von Sergio Perez, fügt aber hinzu. "Er ist ein guter Referenzpunkt."

12:42 Uhr - In Barcelona heißt das Motto ab morgen: "Warm anziehen!" Die Temperaturen werden bei den finalen Testfahrten zum Schlüsselfaktor.

12:10 Uhr - Wer sich fragt was Nico Hülkenberg und Esteban Gutierrez heute so treiben: Sauber ist zu Filmzwecken schon heute in Barcelona unterwegs. Dort hatte es übrigens heute Morgen gerade einmal zwei Grad Celsius.

Hülkenberg friert schon heute - Foto: Nico Hülkenberg via Twitter

11:22 Uhr - Zu früh gefreut? Die Kollegen von Sport Bild vermelden, dass Adrian Sutils Comeback bei Force India unte Dach und Fach sei. Sutils Manager Manfred Zimmermann dementiert aber gegenüber Motorsport-Magazin.com: "Es ist nichts bestätigt. Wir warten immer noch auf eine Entscheidung."

10:35 - Laut McLaren-Geschäftsführer Jonathan Neale erhielt Paddy Lowe ein äußerst lukratives Angebot eines anderen Teams. Der "Einkauf" von Know-How zu hohen Summen sei jedoch gängige Praxis und McLaren werde in der Zukunft auch ohne Lowe erfolgreich sein.

10:12 Uhr - Die Silberpfeile geben ihre Besetzung für den finalen Test in Barcelona bekannt. Lewis Hamilton wird am morgigen Donnerstag und am Samstag im Auto sitzen, Nico Rosberg darf am Freitag und Sonntag ran.

09:27 Uhr - Balbir Singh war von 1995 bis 2005 Physiotherapeut und enger Vertrauter von Michael Schumacher. Mit Motorsport-Magazin.com spricht er über die Zeit mit dem Rekordchampion, Fitness in der Formel 1 und die Anziehungskraft von Nervenkitzel und Benzingeruch.

09:25 - Kimi Räikkönen wird 2013 um den WM-Titel kämpfen - das sagt sein Landsmann Mika Salo. Er sieht den WM-Dritten der vergangenen Saison bereits in Melbourne im Kampf um die Pole Position.

09:00 -Hallo zusammen! Ab morgen heulen die Motoren wieder auf, denn dann beginnen die letzten Testfahrten vor dem Saisonstart 2013. Die letzte Chance also für die Teams, neue Teile ausführlich zu testen und auch ein wenig auf die Konkurrenz zu schielen.


Weitere Inhalte:

Motorsport-Magazin.com fragt
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x