Formel 1 - Perez: Rosberg hat bessere Pace als Vettel

Der schnellste Deutsche

Sergio Perez hält Nico Rosberg vom reinen Speed für den schnellsten deutschen Fahrer, Sebastian Vettel sei allerdings kompletter. Schlagen will er 2013 beide.
von

Motorsport-Magazin.com - Geht es um den schnellsten deutschen Piloten in der Formel 1, vertritt Sergio Perez eine kontroverse Meinung. Nicht der dreimalige Weltmeister Sebastian Vettel, sondern Mercedes-Fahrer Nico Rosberg, der im Gegensatz zu Vettels 26 erst einen Grand-Prix-Sieg auf dem Konto hat, verfüge über die größte Pace, meinte der McLaren-Neuzugang. "Geht es um den reinen Speed, ist Nico Rosberg der schnellste Deutsche", sagte der Mexikaner, fügte aber hinzu: "Sebastian ist allerdings der komplettere Fahrer und ein großartiger Champion." Trotz aller Wertschätzung - Ziel sei es, den Titelträger der letzten drei Jahre zu entthronen, stellte Perez im Interview mit der Sport Bild klar.

Dank seines Wechsels zum britischen Traditions-Rennstall sei seine Ausgangsposition im Kampf um die Krone ungleich besser als in den vergangenen Jahren. "Ich bin mir zu 100 Prozent sicher, dass der McLaren besser ist als mein Sauber", so der 22-Jährige. "McLaren hat das nötige Geld und die richtigen Leute, um erfolgreich zu sein." Zuversichtlich stimmt ihn zudem seine eigene Entwicklung. Ein Fehler wie in Malaysia, der ihn im zweiten Rennen der letzten Saison seinen ersten Sieg kostete, werde ihm nicht wieder passieren. "Könnte ich das Rennen noch einmal fahren, würde ich es gewinnen", meinte Perez.


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x