Formel 1 - Hülkenberg: Mit klarem Kopf an die Spitze

Schnell, gut, unsichtbar

Auf Nico Hülkenberg könnte eine erfolgreiche Zukunft warten. Der Neu-Sauber-Pilot steht bei den Teams und Experten hoch im Kurs.
von

Motorsport-Magazin.com - Nico Hülkenberg ist derzeit in aller Munde. Erst die Bekanntgabe seines Wechsels von Force India zu Sauber, dann sein spektakulärer Auftritt beim Saisonfinale in Brasilien. Zwischendrin wurde er sogar mit der ruhmreichen Scuderia Ferrari in Verbindung gebracht.

"Er ist unglaublich konzentriert", hagelt es auch Lob von Christian Danner. Der ehemalige Formel-1-Pilot sagt in der neuen Ausgabe des Motorsport-Magazins: "Er ist nie überrascht und kann sich strategisch im Zweikampf positionieren. Die ganzen Überholmanöver waren super." In Korea schnappte er sich sogar zwei Gegner auf einen Schlag. "Er hat es einfach drauf", lautet Danners Fazit. Damit steht der Experte nicht allein da.

"Ich glaube, dass Hülkenberg dazu in der Lage ist, das Team nach vorne zu bringen", erachtet Marc Surer den Wechsel zu Sauber als richtigen Schritt. Hans-Joachim Stuck gibt ihm recht: "Nico ist immer schnell, immer gut und immer unsichtbar. Er ist nicht der extrovertierte Typ, der jodelt und schreit, wenn er Punkte macht, sondern immer einen klaren Kopf behält."

Nico Hülkenberg hat das Zeug zum Toppiloten - Foto: adrivo Sportpresse

Das könnte ihn eines Tages zu einem Topteam führen. Für Stuck kommt dabei aber nicht nur Ferrari in Frage - auch Red Bull oder McLaren wären Möglichkeiten. "Im Moment ist Sauber aber eine gute weitere Station in seiner Karriere, vor allem weil er da nicht gleich mit einem Fahrer wie Alonso kämpfen muss", glaubt Stuck.

Auch Hülkenberg selbst traut sich nach nur zwei vollen Formel-1-Saisons die Leader-Rolle bei Sauber zu. Immerhin ist sein Teamkollege Esteban Gutierrez F1-Neuling. "Vom Talent sehe ich kein Problem, aber es kommt immer darauf an, wie sich die Fahrer mental mit der Aufgabe weiterentwickeln", urteilt Alexander Wurz im Motorsport-Magazin. "Der kurze Neustart seiner Karriere war mental recht gut für ihn. Dementsprechend sehe ich keinen Grund, warum er keine Möglichkeiten haben sollte, bis ganz oben durchzustarten."

Weihnachtsaktion: Abo mit gratis MotoGP-DVD

Lesen Sie in der neuesten Ausgabe des Motorsport-Magazins eine ausführliche Hintergrundgeschichte zu Nico Hülkenberg und seinen Karriereaussichten. Ab sofort im Handel erhältlich oder am besten direkt online bestellen. Wir haben für alle Motorsport-Fans das perfekte Weihnachtsgeschenk parat: Ein preiswertes Jahresabo mit Gratis-DVD. Wer ein Jahresabo 2013 unserer Printausgabe "Motorsport-Magazin" zum Sonderpreis von nur 24,00 Euro statt 43,90 Euro abschließt, erhält dazu gratis die DVD "Magic Moments der MotoGP". Machen Sie sich selbst, einem Motorsport-Fan in ihrer Familie oder ihrem Freundeskreis eine tolle Weihnachtsüberraschung mit einem Jahres-Abo des Motorsport-Magazins und der gratis MotoGP-DVD.


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x