Formel 1 - Neue Ausgabe des RACEmag: F1-Special

Die Gewinner & Verlierer 2012

In der neuen Ausgabe unseres kostenlosen E-Magazins RACEmag analysieren wir die Leistungen aller F1-Teams 2012.
von

Motorsport-Magazin.com - Die F1-Saison 2012 endete wie sie begann - aufregend, unvorhersehbar, fantastisch. Sieben verschiedene Sieger in den ersten sieben Rennen, die Meisterschaftsentscheidung im letzten Rennen. Doch wer konnte neben Konstrukteursweltmeister Red Bull 2012 noch glänzen?

Und wer versagte auf ganzer Linie? Das Motorsport-Magazin.com RACEmag hat die Saison jedes einzelnen Teams analysiert und bewertet, wessen Speed sehr gut, wessen Zuverlässigkeit nur befriedigend und wessen Performance nicht genügend war.

Neben den Titelkandidaten Sebastian Vettel und Fernando Alonso tauchten in der abgelaufenen Saison zwei weitere Namen immer wieder in den Schlagzeilen auf - Kimi Räikkönen und Michael Schumacher. Zu Saisonbeginn hielten viele das Comeback des Finnen für einen Fehler, doch Räikkönen strafte seine Kritiker Lügen.

Von einem geglückten Comeback kann man bei Schumacher weniger sprechen. Nach drei Jahren hängte er zum zweiten und letzten Mal den Rennhelm an den Nagel. Wie seine und die Saison von Räikkönen verliefen, was Experten und die beiden Piloten selbst zu ihrem Comeback sagten, finden Sie ebenfalls im neuen Motorsport-Magazin.com RACEmag.


Weitere Inhalte:

Motorsport-Magazin.com fragt
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x