Formel 1 - Wenig schmeichelhafter Rekord für Pic

70 Positionsverluste

von

Motorsport-Magazin.com - Charles Pic hat den wenig schmeichelhaften Rekord von Stefano Modena aus dem Jahr 1989 gebrochen. Der damalige Brabham-Pilot wurde in einer Saison 68 Mal von einem Gegner überholt. Pic, der in der kommenden Saison für Caterham fährt, schaffte es 2012 auf 70 Positionsverluste. Zusammen mit seinem Teamkollegen Timo Glock kam er auf 134 Positionsverluste, die Caterham-Piloten wurden zusammen 119 Mal überholt, bei HRT waren es 114.


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x