Formel 1 - Schumachers Zukunft: Mercedes hat gute Ideen

Kalender bleibt voll

von

Motorsport-Magazin.com - Michael Schumacher will nach seiner aktiven Karriere etwas kürzer treten. Noch weiß er nicht, wie es genau weitergeht, doch eine Weiterbeschäftigung bei Mercedes ist durchaus möglich. Am wahrscheinlichsten ist ein Job als Markenbotschafter. "Ich werde Gespräche mit Mercedes führen", so Schumacher. "Sie haben gute Ideen und Optionen. Jetzt zähle ich aber erst einmal die Tage herunter, bis ich wieder ein Leben außerhalb der Formel 1 habe. Ich arbeite weiter mit meinen aktuellen Partnern und bin sicher, dass mein Kalender voll genug bleibt."


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x