Formel 1 - Superlizenz wird teurer

Doppelt so teuer

Motorsport-Magazin.com - Dass die FIA die Antrittsgebühren der Teams für die nächste Saison dramatisch erhöhen wird, ist schon länger bekannt. Nun geht es auch den Fahrern an den Geldbeutel. Nach Medienberichten sollen die Kosten für die Superlizenz der Fahrer verdoppelt werden, Grund dafür seien schlichtweg Mehreinnahmen, welche Jean Todt für die FIA erzielen soll. Die Erhöhung dürfte bei den Fahrern nicht auf besonders viel Gegenliebe stoßen, zeigten sich doch schon in der Vergangenheit einzelne Piloten unzufrieden mit der Preispolitik.


Weitere Inhalte:

Motorsport-Magazin.com fragt
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x