Formel 1 - 2.600 Euro Strafe für Perez

In der Boxengasse geblitzt

Motorsport-Magazin.com - Sergio Perez wird zur Kasse gebeten. Während des 3. Freien Trainings in Abu Dhabi war er in der Boxengasse mit 72,8 km/h statt der maximal erlaubten 60 km/h unterwegs. Für dieses Vergehen muss der künftige McLaren-Pilot 2.600 Euro Strafe zahlen.


Weitere Inhalte:

Motorsport-Magazin.com fragt
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x