Formel 1 - Murdoch trifft Teamchefs in Abu Dhabi

Ein Stück vom F1-Kuchen

Motorsport-Magazin.com - Medien-Mogul James Murdoch ist beim Großen Preis von Abu Dhabi vor Ort, um sich mit den Teamchefs von McLaren, Red Bull, Mercedes und Ferrari zu treffen. Sein Vater Rupert hat schon seit langem Interesse an der Formel 1 und soll sich laut britischen Medienberichten zufolge ein großes Stück vom F1-Kuchen abschneiden wollen. Ob das auch der Grund ist, warum FIA-Präsident Jean Todt in Abu Dhabi ist, ist nicht bekannt.


Weitere Inhalte:

Motorsport-Magazin.com fragt
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x