Formel 1 - Michael Schumacher darf F1 W03 behalten

Abschiedsgeschenk von Mercedes

Am Ende der Saison darf Michael Schumacher sein derzeitiges Fahrzeug für die private Sammlung behalten.
von

Motorsport-Magazin.com - Vier Rennen darf Michael Schumacher noch mit dem F1 W03 von Mercedes bestreiten, danach beendet der siebenfache Weltmeister seine Karriere endgültig. Seinen letzten Silberpfeil wird Schumacher allerdings behalten dürfen, wie die Bild am Sonntag heute berichtet.

Schumachers liebster Silberpfeil der letzten drei Jahre war der F1 W03 aus Monaco. Im Leitplankenkanal fuhr er die schnellste Runde im Qualifying, auch wenn er nach einer Strafe nicht von der Pole-Position starten durfte. Einen Preis für die schönste Optik gewinnt der F1 W03 mit der Stufennase allerdings nicht. "Optisch, gerade wegen dem Knick in der Nase, muss man sich erst einmal daran gewöhnen", verrät Schumacher über den rund eine Million Euro teuren Boliden.


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x