Formel 1 - FIA bestätigt Formel-1-Rennkalender 2013

Erneut 20 Rennen

Am Freitag bestätigte der FIA-Weltrat den 20 Rennen umfassenden Rennkalender für die Formel-1-Saison 2013.
von

Motorsport-Magazin.com - Die Formel-1-Saison 2012 ist noch nicht entschieden, doch der Rennkalender für die nächste Saison steht bereits fest. Am 17. März beginnt die Formel 1 traditionell in Australien. Es folgen 19 weitere Rennen, darunter der neue Grand Prix in Jersey (New York), der allerdings noch nicht endgültig bestätigt ist. Es fehlt das Rennen in Valencia. Der spanische Grand Prix findet 2013 in Barcelona statt. Ob in Hockenheim oder auf dem Nürburgring gefahren wird, ist dem FIA-Kalender nicht zu entnehmen.

Rennkalender für 2013

17. März - Australien GP
24. März - Malaysia GP
14. April - China GP
21. April - Bahrain GP
12. Mai - Spanien GP (Barcelona)
26. Mai - Monaco GP
09. Juni - Kanada GP
16. Juni - Jersey GP (New York)*
30. Juni - Großbritannien GP
14. Juli - Deutschland GP
28. Juli - Ungarn GP
25. August - Belgien GP
08. September - Italien GP
22. September - Singapur GP
06. Oktober - Korea GP
13. Oktober - Japan GP
27. Oktober - Indien GP
03. November - Abu Dhabi GP
17. November - US GP (Austin)
24. November - Brasilien GP

*wird noch bestätigt


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x