Formel 1 - Ecclestone-Erpresser muss ins Gefängnis

Fünf Jahre Haft

von

Motorsport-Magazin.com - Ein 41-jähriger Engländer muss für fünf Jahre hinter Gitter, weil er versucht hat, Bernie Ecclestone zu erpressen. Britischen Medien zufolge hatte er sich als Sicherheitsexperte ausgegeben und forderte rund 250.000 Euro vom Formel-1-Zampano, andernfalls sollte seine Tochter Tamara entführt werden. Die Geschichte kam jedoch schnell ans Licht, Ecclestone kann durchatmen: "Wir waren erleichtert, als wir erfuhren, dass es ein Amateur war, der an Geld gelangen wollte", sagte der 81-jährige.


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x