Formel 1 - HRT eröffnet neues Hauptquartier

Am 17. Mai ist es soweit

von

Motorsport-Magazin.com - Das neue Hauptquartier des HRT-Rennstalls in Madrid ist fertig. Am 17. Mai eröffnet das Team in der Caja Mágica mit einigem Getöse seine neue Zentrale. CEO Saúl Ruíz de Marcos und Teamchef Luis Pérez-Sala werden die Gastgeber sein, die Einsatzfahrer Pedro de la Rosa und Narain Karthikeyan sowie die Testfahrer Dani Clos und Ma Qing Hua werden ebenso dabei sein wie Carlos Gracia, der Präsident des spanischen Motorsportverbandes. Der komplette Umzug des Teams nach Spanien ist bereits seit einiger Zeit in Arbeit und hat laut Aussagen der Beteiligten einige sportliche Ressourcen gekostet, von der Vereinigung der Abteilungen in einem Hauptquartier verspricht sich der Rennstall viel.


Weitere Inhalte:

Motorsport-Magazin.com fragt
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x