Formel 1 - Umfrage: Podium für Schumacher

Nur 10 Prozent sehen Ex-Weltmeister chancenlos

Trotz des Ausfalls beim Großen Preis von Australien glaubt die Mehrheit der Motorsport-Magazin.com-User daran, dass Michael Schumacher aufs Podest fahren kann.
von

Motorsport-Magazin.com - Das erste Rennen der Saison verlief für Michael Schumacher nicht nach Plan. Nach einem engen Duell mit Doppelweltmeister Sebastian Vettel um Rang drei musste der Mercedes-Pilot seinen Boliden bereits in Runde 11 aufgrund eines Getriebeschadens in der Boxengasse abstellen.

Ungeachtet dessen sind 75 Prozent der Motorsport-Magazin.com-User überzeugt, dass Schumacher dieses Jahr zum ersten Mal seit seinem Comeback den Sprung auf das Podium schaffen kann, da Mercedes der Anschluss an die Topteams gelungen ist.

15 Prozent sehen für den siebenfachen Weltmeister nur eine Chance, wenn es einen verrückten Rennverlauf gibt. Dass die Konkurrenz erneut zu stark sein wird, glauben 10 Prozent.


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x